Passend zur aktuellen KingKalli-Ausgabe: „Auf ins Museum!“ 1 Ticket, 8 Museen

In der aktuellen Ausgabe stellen wir rund 40 Museen und ihr Programm für Kinder, Familien, Kita oder Schule vor. Acht dieser Kunstmuseen sind seit rund einem Jahr mit einem einzigen Kombi-Ticket zugänglich. Der Region Aachen Zweckverband hatte im Herbst 2017 erstmals acht Museen aus der Region zu einer Kooperation zusammengeführt und das gemeinsame Kombi-Ticket „Auf[…..]

Jetzt kommt er: Neuer Zug von Aachen nach Maastricht!

Mit ein paar Wochen Verspätung fährt am 27. Januar 2019 er los: Der neue Zug zwischen Aachen und Maastricht. Mit dem neuen barrierefreien RE 18 kommen Fahrgäste bequem und umsteigefrei nach Heerlen, Valkenburg und Maastricht – und mit nur einmal Umsteigen in Heerlen direkt bis Utrecht und Amsterdam. Der von Arriva betriebene RE 18, verkehrt[…..]

#freiefahrtfuerfreiwillige

Freiwillige im BFD (Bundesfreiwilligendienst) oder FSJ (freiwilliges soziales Jahr) machen 40-Stunden-Jobs in gemeinnützigen Einrichtungen, Kinder- und Seniorenheimen und an vielen weiteren Orten. Für ihr wichtiges Engagement erhalten sie ein Taschengeld von maximal 390 Euro im Monat. Jeden Tag, so auch am heutigen bundesweiten „Tag des Ehrenamtes“ machen sich über 100.000 Freiwillige auf den Weg zum[…..]

15 Jahre KingKalli & Preisträger „Prädikat Familienfreundlich“

Als die erste KingKalli-Ausgabe erschien, war mein jüngerer Sohn gerade als Dreijähriger in den Kindergarten gekommen. Heute ist er erwachsen, und auch KingKalli hat sich stetig weiterentwickelt. Vom kleinen DIN-A5-Heftchen mit 24 Seiten, das ich damals noch alleine erstellte, ist es zum großen Magazin mit 64 Seiten herangewachsen, an dem wir heute mit einem rund[…..]

In der Weihnachtswerkstatt

  Der Arbeitstisch von Tanya Klocke alias Hasengold in Kelmis ist ein Paradies. Aus Draht, Watte, Filz und jeder Menge historischer Werkstoffe erschafft sie Wattefiguren, Tonfiguren und possierliche Tierchen aus Nadelfilz, die sie auf dem Aachener Weihnachtsmarkt verkaufen wird. „Früher war Weihnachten eine heilige Zeit für mich“, erinnert sich Hasengold. Das änderte sich, als sie[…..]

Tannenbäume: Bio, selbst geschlagen oder vom Discounter?!

Wie auch Plätzchen backen und Geschenke kaufen, gehört natürlich der Weihnachtsbaumkauf zu den typischen Weihnachtsvorbereitungen.
Möchtet ihr etwas für die Natur oder den guten Zweck tun? Oder wollt ihr den Weihnachtsbaumkauf zu einem besonderen Familienerlebnis machen? Für um die 20 Euro kann man natürlich auch beim Discounter einen Weihnachtsbaum kaufen. Beim wichtigsten Weihnachtsaccessoire lohnt es sich jedoch, sich Gedanken darüber zu machen, auf was man Wert legt. Im Folgenden stellen wir ein paar „ganz besondere“ Weihnachtsbäume vor.