Auf die Plätzchen, fertig, los!

Wir haben hundert Leute gefragt: Welches ist euer Lieblings-Weihnachtsplätzchen-Rezept? Das Ergebnis ist wenig überraschend, bei den meisten sind es die Kekse, die bereits seit Generationen aufs Blech kommen. Gesunde und vegane Varianten haben wir auch kennengelernt.

Pimp my Chocolate

Ein wirklich einfaches und leckeres Rezept für die Weihnachtszeit ist eine selbst gestaltete Schokoladentafel. Sie macht geschmacklich wie optisch einiges her und eignet sich für kleine wie große Feinschmecker. Einfach als Geschenk oder Grußkarte gestaltet, lässt sich die Tafel individuell je nach Geschmack des Beschenkten dekorieren.

Backmischung im Glas

Die Backmischung im Glas ist zwar eine einfache, aber auch wirklich schöne Geschenkidee zu Weihnachten, und dabei um einiges persönlicher als das ein oder andere gekaufte Geschenk. Wir haben hier eine Backmischung für Ingwer-Schoko-Cookies zusammengestellt. Natürlich kann man aber auch jedes andere Rezept, wie den eigenen Lieblingskuchen, als Mischung in das Glas schichten. Man braucht:[…..]

Butterstollen

Wer sich an einen Butterstollen macht, kann auch gleich zwei Backen ;-) Am Besten backt man die Stollen jetzt schon, denn sie sollen zwei bis drei Wochen durchziehen, um den ganzen Geschmack zu entfalten.