Wildhexe: Ab 25. Oktober im Kino

Clara wirkt wie ein ganz normales Mädchen, doch seit ihrem zwölften Geburtstag ereignen sich in ihrer Umgebung seltsame Dinge. Als sie vor ihren Klassenkameraden anfängt, mit Tieren zu sprechen, wird sie schnell zum Gespött der Mitschüler. Doch bald stellt sich heraus, dass sie tatsächlich über besondere Fähigkeiten verfügt und aus einer Familie von Wildhexen stammt,[…..]

Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween: Ab 25. Oktober im Kino

Angelehnt an die Geschichten von R. L. Stine und die auf ihnen basierende 90er-Jahre-Jugendfernsehserie konnte das Gruselabenteuer „Gänsehaut“ im Winter 2015/16 in den Kinos einen Achtungserfolg verbuchen. Kurz vor Halloween erscheint nun Teil 2, der sonderbarerweise auf die im Vorgänger etablierten menschlichen Charaktere und damit auch auf Jack Black in der Rolle des Autors höchstselbst[…..]

DAS DA THEATER: Zwei freche Gestalten auf die Bühne gebracht – Neues von Kuh Lieselotte und dem Sams

Während andere Kühe gemütlich auf der Wiese grasen, findet Lieselotte großen Spaß daran, den Postboten vom Hof zu jagen. Dabei ist sie eigentlich eine friedliche Kuh und meint es nicht böse. „Sie denkt, sie findet einen Spielkameraden im Postboten“, erklärt Regisseur Achim Bieler. „Denn es ist immer so lustig, wenn der vor Schreck in die[…..]

Heimspiel

In Rollen schlüpfen, sich verkleiden, Geschichten ausdenken oder einfach mal „so tun, als ob“. Kinder lieben das Theaterspielen. Das Sofa wird zum Boot, der Besen zum Ruder oder der Holzlöffel zum Schwert. Im freien Rollenspiel können Kinder sich selbst entdecken, aber auch lernen, andere Menschen besser einzuschätzen. Immer dieses Theater Schon unter Zweijährige schlüpfen gerne[…..]

Platz in einer Gemeinschaft bieten

Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf bringen ganz unterschiedliche Geschichten und Nöte mit: Die einen leben in problematischen Umfeldern, andere wiederum lassen eine gewisse Gruppenfähigkeit vermissen. Was sie alle vereint, ist die Suche nach neuem Vertrauen und positiven Erfahrungen. Die freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe Kaspar-X Projekte und Kaspar-X Netzwerke mit Sitz in Aachen[…..]

Ploey – Du fliegst niemals allein: Ab 18. Oktober im Kino

Ploey, so heißt der jüngste Spross des Goldregenpfeifer-Anführers Dad, der seine Schar wie in jedem Sommer zu ihren Nistplätzen an der isländischen Küste führt. Das geht regelmäßig leider nicht ohne Verluste vonstatten, denn die Katze des nahen Dorfs und vor allem der bösartige Falke Shadow haben andere Vögel zum Fressen gern. Auch der kleine Ploey[…..]

Europäischer Karlspreis für die Jugend 2019 ausgeschrieben

Zwei Tage vor der Verleihung des Internationalen Karlspreises zu Aachen wird auch im kommenden Jahr wieder der Europäische Jugendkarlspreis vergeben. Hierzu haben das Europäische Parlament und die Karlspreisstiftung bereits zum zwölften Mal einen Wettbewerb ausgeschrieben, der Jugendliche in der EU zur aktiven Mitgestaltung Europas anregen soll. Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen im Alter[…..]

Löwenstarker Reporternachwuchs – Der Kinder.Kultur.Preis 2018 geht nach Alsdorf

Fünf junge Reporter aus der StädteRegion durften am 27. September neben NRW-Jugendminister Dr. Joachim Stamp stellvertretend für ihr Team auf der großen Bühne stehen. Vor Ort berichteten sie über das „SEE YOU“ Festival – und zeigten allen, was man selbst schaffen kann, wenn man es sich nur zutraut. In ihrer Kindernachrichtensendung „Löwengebrüll“ berichten die Nachwuchsredakteure[…..]

Spritzige Kämpfe im Kürbisboot bei der 3. Krewelshofer Kürbisboot-Regatta

Am 03. Oktober 2018 traten 31 mutige Kanutinnen und Kanuten zu einem Wettpaddeln im Riesen-Gemüse bei der 3. Krewelshofer Kürbisboot-Regatta an. Fast gleich starke Champions machten die Regatta spannend bis zum Schluss. Bei herbstlichen 16 Grad Celsius feuerten knapp 1.500 Zuschauer vom sandigen Seeufer aus die Kanuten an. Mathias Gerber moderierte die außergewöhnliche Wassersportart. Er[…..]

Smallfoot – Ein eisigartiges Abenteuer: Ab 11. Oktober im Kino

Was wäre, wenn es Yetis, die sagenumwobenen Schneemenschen, tatsächlich im Himalaya-Gebirge geben würde und wir Menschen – quasi unter umgekehrten Vorzeichen – für sie genauso mythisch wären wie sie für uns? Aus dieser Prämisse hat Regisseur Karey Kirkpatrick, der vor zwölf Jahren mit „Ab durch die Hecke“ einen einfalls- und temporeichen Animationsspaß für Dreamworks ablieferte,[…..]

Wawra’s Naturbuch

Ursula und Johannes Wawra aus Aachen veröffentlichen ein wunderbares Nachschlagewerk für die ganze Familie Wer durch den Wald läuft, hat bestimmt schon einmal angeknabberte oder zerrupfte Fichtenzapfen auf dem Boden gefunden. Welches Tier hat sich daran zu schaffen gemacht? Wer frisst von diesen Zapfen? War es ein Eichhörnchen, eine Maus, der Buntspecht oder ein Kreuzschnabel?[…..]

Freiwilligendienst im Ausland: Ankommen in Togo

Am 07.08.2018 stieg ich in Düsseldorf ins Flugzeug. Von dort aus flog ich zu meinem neuen Zuhause in Togo, wo ich für ein Jahr im Rahmen meines Freiwilligendienstes leben und arbeiten sollte. Als ich abends in Lomé – der Hauptstadt Togos – ankam, war dort erst mal alles wie gewohnt. Erst aussteigen, dann Impfpass- und[…..]

Entwicklung: Dem Kind Zeit und Vertrauen schenken

Wann beginnt mein Baby mit dem Krabbeln? Wieso sitzt es noch nicht aufrecht? Und warum sind gleichaltrige Kinder vielleicht schon einen Schritt weiter? Fragen, die sich Eltern stellen – mal bewusst, mal unbewusst. Dass sie sich und ihr Kind damit unter Druck setzen können, ist vielen allerdings nicht klar. Ruhe und Gelassenheit sind förderlicher als[…..]

#bisansmittelmeer – Die Balkanroute rückwärts

Heimat ist das, wonach du dich sehnst, wenn du rastlos bist, dir niemand eine Herberge bietet. Nach Heimat und einem Zuhause sehnen sich noch immer Millionen von Menschen, die derzeit auf der Flucht sind, um Krieg, Terror und Verfolgung zu entkommen und sich und ihrer Familie eine bessere Zukunft zu sichern. Diese Menschen machen sich[…..]

Mit dem Rad ans Meer

Einmal mit dem Rad bis nach Domburg an der niederländischen Küste – zuerst wusste die 7. Klasse der Waldorfschule Aachen nicht so ganz, was sie von dieser Idee ihrer Klassenlehrerin halten sollte. Doch die Jugendlichen haben das Abenteuer angenommen und sich auf eine ganz besondere Klassenfahrt begeben, die sie so schnell nicht vergessen werden. In[…..]

Die Abenteuer von Wolfsblut: Ab 04. Oktober im Kino

Der mittlere Westen der USA Ende des 19. Jahrhunderts: Eine wilde Schlittenhündin zieht in der bewaldeten Gegend um den Fluss Yukon ihr Junges auf. Die raue Natur setzt ihr und dem kleinen Wolfsblut zu, der Mischling landet schließlich in einem Indianerreservat, in dem der Häuptling Grauer Biber ihn zum Schlittenhund zähmt. In der Stadt gerät[…..]

Aachener Heimattheater: Trubel in der Märchenwelt

„Märchen sind total uncool“, das finden zumindest Lotta und Mats, als ihnen bei einer Übernachtungsparty ihre Freunde Ronja und Emmi die Geschichte von Rotkäppchen und dem bösen Wolf vorlesen möchten. Sie beschließen, wach zu bleiben, um ihre Freunde zu erschrecken. Sie ahnen aber nicht, dass sie damit die Pläne der mächtigen Hexe Grimmig durchkreuzen. Denn[…..]

Aachener Spendierbütt – regionales Crowdfunding

„Viele schaffen mehr“ Das Konzept des Crowdfunding im Internet ist schon seit einiger Zeit ein großes Thema für Firmen und Organisationen, um Geld für ihre neuen Projekte zu sammeln. Beim Crowdfunding wird auf einer Web-site für die eigene Idee geworben und von Unterstützern, denen die Idee gefällt, wird anschließend Geld gespendet, um bei der Verwirklichung[…..]