Lothringair 2015

in Aktuelles um die Ecke, Fotos – Vor Ort, Kultur & Musik

Mitterweile schon fast ein feste Institution und bestens angenommen: Das dritte Lothringair am Samstag war mit einer Mischung aus Street Culture, Kunst und Performances, Live-Musik, Flaschenbier, kulinarischen Angeboten und Kinder-Bespaßung wieder ein klares Highlight. Trends 2015: Mehr DJ-Stages (Poebel, klenkes, Hochschulradio Aachen), mehr veganes Fingerfood (Lolaparoli, Pfannenzauber, Las Vegans), mehr Kalligrafie-Schilder und natürlich noch mehr Bärte. Insgesamt ein richtig klasse Fest mit supernetten Leuten! Und die Sonne hat ab Mittag alles gegeben. Auch das benachbarte Hirschgrün entwickelt sich zu einem Publikumsmagneten mit charmantem Hippie-2.0-Flair, wobei das Gelände deutlich von der Öffnung und Einbeziehung des Spielplatzes nebenan profitiert.
Nicht ganz verständlich bleibt, warum so ein Fest an einem Wochenendabend im Sommer um 22 Uhr enden muss.

Hier ein paar Impressionen:
(Fotos Birgit Franchy / Markus Jansen)



Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar