Die kleine Theaterfabrik – neuer Kulturort im alten Tuchwerk in der Soers

in Aktuelles um die Ecke, Kultur & Musik

Das Festival „Dialog Ost West“ des Theater Jurakowa-Projekts steht zum neunten Mal in den Startlöchern – mit einem vielfältigen Programm russischer Künstler, denen mit ihren Figurentheatern in der kleinen Theaterfabrik ein Forum geboten wird. Diese ist ein von Tatjana Jurakowa und Waldemar Faber geschaffener Ort mit dem Themenschwerpunkt Figurentheater für Erwachsene und Kinder.

Tatjana Jurakowa gründete vor 15 Jahren das Jurakowa-Projekt und erdachte schon diverse Theaterstücke und leitete Theatergruppen. Waldemar Faber, hauptberuflich Tierarzt in Herzogenrath, gründete 1998 den Verein Art-Hilfe e. V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat, russische Künstler und deren Integration in Deutschland zu unterstützen. Das Ehepaar bespielte mit seinen Produktionen diverse Bühnen in der Region. „Katzenleben“, „Das lustige Küken“ oder „Däumelinchen“ dürfte schon fast allen Lesern in unserem Programm aufgefallen sein – jetzt haben sie endlich ihre eigenen Räumlichkeiten bezogen.
Die kleine Theaterfabrik ist ihr neu gestalteter Theaterraum im historischen Gebäude des Tuchwerks, wo sich inzwischen Künstlerateliers, Werkstätten und das Theater K neben dem Tuchwerksmuseum angesiedelt haben. Geplant war zuerst, in das Depot Talstraße einzuziehen, jedoch erwiesen sich diese Räume als ungeeignet. Nun ist man froh, in der alten Tuchfabrik ein Zuhause gefunden zu haben. Es wurde fleißig renoviert (nette Randnotiz: Die schönen Holzbänke wurden aus einer entwidmeten Kirche bei Jülich geholt und wiederverwertet), Genehmigungen wurden eingeholt und mit dem Festival „Dialog Ost West“ fällt der Startschuss in der neuen Spielstätte.

Mit Platz für 70 Zuschauer soll dieser Ort Teil einer neu entstehenden, kreativen Gemeinschaft mit dem Schwerpunkt Figurentheater für Kinder und Erwachsene werden. Die Räumlichkeiten sind Produktionsstätte und Aufführungsort für Eigenproduktionen und Gastspiele, ein regionaler Bildungsstandort, aber auch eine Plattform für internationale und interdisziplinäre Kooperationen. Als offener Kulturstandort für Menschen in Aachen und der Region werden außerdem zahlreiche Schauspielkurse, Workshops und Kooperationen mit Bildungseinrichtungen angeboten. Dort können die Kinder an ihren Eigenproduktionen arbeiten und diese selber inszenieren.
Ein weiteres spannendes Angebot im alten Tuchwerk, das sich langsam zu einem hochinteressanten Kulturstandort vor den Toren von Aachen mausert. Ein Bus hält übrigens direkt vor der Türe. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Kinderstücke

Katzenleben
Theater Jurakowa
Für Kinder ab 4 Jahren
Sa, 06.10., 15:00 Uhr

Däumelinchen
Theater Jurakowa
Für Kinder ab 4 Jahren
So, 07.10., 15:00 Uhr

Erzählstube: Die böse Stiefmutter
Theater Jurakowa
Sa, 10.11., 15:00 Uhr
So, 11.11., 15:00 Uhr

Das Dornröschen
Puppenspiel von Tatyana Khodorenko (Göttingen)
Für Kinder ab 6 Jahren
Sa, 13.10., 15:00 Uhr, auf Russisch!

Das Dornröschen
Theater Tatyana Khodorenko
Für Kinder ab 5 Jahren
So, 14.10., 15:00 Uhr auf Deutsch

Das Bärenwunder
Figurenspiel von Theater Blaues Haus (Krefeld)
Für Kinder ab 3 Jahren
Sa, 20.10., 15:00 Uhr

Cowboy Billy und das singende Pony
Seifenblasen Figurentheater (Meerbusch)
Für Kinder ab 4 Jahren
So, 21.10., 15:00 Uhr

Schokoladenseiten – Küchen, Schoko, Krimi
Theater Jurakowa
Figurenspiel für Menschen ab 6 Jahren
Sa, 27.10., 15:00 Uhr

Das lustige Küken
Theater Jurakowa
Für Kinder ab 4 Jahren
So, 28.10., 15:00 Uhr

Geschichten gegen die Angst
Lutz Grossmann
Für Kinder ab 5 Jahren
Sa, 03.11., 15:00 Uhr

Die Schneekönigin
Figurentheater Guck mal
Für Kinder ab 5 Jahren
So, 04.11., 15:00 Uhr

Frau Holle
Seifenblasen Figurentheater (Meerbusch)
Für Kinder ab 3 Jahren
Sa, 17.11., 15:00 Uhr

Väterchen Frost
Theater Jurakowa
Für Kinder ab 6 Jahren
Sa, 24.11., 15:00 Uhr
Sa, 01.12., 15:00 Uhr
So, 02.12., 15:00 Uhr
Sa, 08.12., 15:00 Uhr
So, 09.12., 15:00 Uhr
Sa, 15.12., 15:00 Uhr
So, 16.12., 15:00 Uhr

Spielort: Die kleine Theaterfabrik
Strüverweg 116, 52070 Aachen
Kartenvorbestellung/Reservierung:
02407 17911
theater.jurakowa@gmx.de
VVK: Klenkes Ticketshop im Kapuzinerkarree



Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar