Lade Veranstaltungen

Marionttentheater De Strippkes Trekker

Das Marionettentheater wurde am 03.03.1980 durch Bruder Wolfgang Mauritz ofm gegründet.
Es entstand durch eine Freizeitaktivität im Franziskusinternat Hürtgenwald-Vossenack. Für das Ensemble ist das Ineinandergreifen der Generationen sehr wichtig.
Das jüngste Ensemblemitglied ist gerade 12 Jahre.
Alles wird selbst gemacht: vom Figurenbau bis zur Musik, von der Kulisse bis zur Beleuchtung.
Das Marionettentheater de Strippkes Trekker richtet jedes Jahr das „herbst-speci-spectacel“ aus. Aufführungsort ist das Palazzo Puppazzi im Kloster-Kultur-Keller.

25. herbst-speci-spectacel – Aufführungen für Kinder/Familien:
Die kleine Bühnenschau
Die lustigste Puppenshow in der Eifel
des Marionettentheaters De Strippkes Trekker zeigt ein Stück für Kinder ab 6 Jahren.
Mäxchen Maus, das Theatermaskottchen des Marionettentheaters De Strippkes Trekker, lädt zur Bühnenschau ein. Ein kleines Feuerwerk an Puppenspiel und Figurentheater und ganz am Schluss darf man auch hinter die Bühne.
Di, 13.11.2018, 19:00 Uhr

Lesung – „Der Sommer des Raben“
Puppenkünstlerin Monika Detering liest für Jugendliche und Erwachsene
Siri, Agentin für Puppenexponate, fühlt sich für den Tod ihres Freundes Felix verantwortlich. Um sich von vermeintlicher Schuld zu befreien, will sie ihm posthum einen großen Wunsch erfüllen und die Rabenmarionette Havran finden. In Prag erzählt ihr der Puppenbauer Pavel, dass diese Figur aus der weltberühmten Marionettenwerkstatt Spejbl & Hurvínek stammen soll. Eine verhängnisvolle Affäre auf Hiddensee lässt Siri erneut nachforschen. Die Spuren des Raben führen bis in die 1930er Jahre und dramatische Umstände ziehen sie in die Ereignisse einer düsteren Vergangenheit hinein.
Mi, 14.11.2018, 19:00 Uhr

NUDO-Franz von Assisi
Das Marionettentheater De Strippkes Trekker zeigt eine Rückschau auf das Leben des heiligen Franziskus in sehr eindringlichen Szenen und Bildern. Br. Wolfgang Mauritz ofm schrieb den Text und Gerd Hachmer komponierte die einfühlsame und stimmige Musik.
Zum 25. Jubiläum des kleinen Figuren-theaterfestivals gibt es im Anschluss an das Theaterspiel eine deftige Suppe und Getränke.
Fr, 16.11.2018, 20:00 Uhr

Der Superwurm
Marionettenspiel nach dem Buch von Julia Donaldson und Axel Scheffler
Dornerei – Theater mit Puppen zeigt ein Stück für Kinder ab 4 Jahren
Superwurm, der Superheld, ist der tollste Wurm der Welt!
Im Reich der Insekten, zwischen Gräsern und hinter Hecken lebt er. Als Spielkamerad für kleine Krabbler ist er bei Regenwetter und Sonnenschein immer da. Ist ein Freund in Not, dann taucht er auf und ist zur Stelle. Doch auch das Leben von Superwürmern ist, wie man ahnt, nicht ohne Gefahren und hängt am seidenen Faden. Ob viele kleine Freunde gegen großen Echsenzauber und rabenschwarze Tricks etwas ausrichten können?
Sa, 17.11.2018, 15:00 Uhr

Figurentheater – Don Camillo und Peppone
Theaterstück nach dem Roman „Mondo Piccolo – Don Camillo“ von Giovannino Guareschi von Gerold Theobald
Dornerei-Theater mit Puppen spielt ein Stück für alle ab 12 Jahren
Puppenspiel im Handpuppenkasten und Schauspiel auf der Vorbühne
Sa, 17.11.2018, 20:00 Uhr

Marionettentheater: Alles aus, Herr Nikolaus
Marionettentheater De Strippkes Trekker
Nikolaus bereitet sich wie in jedem Jahr auf Weihnachten vor. Doch diesmal stößt er auf unerwartete Probleme. Ob der Nikolaus die Schwierigkeiten bewältigen wird? Diese kindgerechte und fantasievolle Geschichte schrieb Angelika Pauels aus Aachen.
Di, 04.12.2018, 19:00 Uhr
So, 09.12.2018, 12:00 Uhr

Marionettentheater: Der kleine Prinz
Marionettentheater De Strippkes Trekker mit einem Stück für alle ab 14 Jahren.
Vor und nach der Aufführung werden alkoholfreier Punsch und Plätzchen angeboten.
So, 09.12., 18:00 Uhr

Figurentheater: Rosa-Luise und die verschwundenen Weihnachtspakete
Seifenblasen Figurentheater Meerbusch
Hochbetrieb im Postamt von Güllenburg. Heute ist Heiligabend und Briefträger Krause hat alle Hände voll zu tun.
Ein ganzes Postamt voller Weihnachts-pakete wartet darauf, verteilt zu werden.
Doch – oh Schreck – plötzlich sind alle Pakete weg! Mit Hilfe seines Schweinchens Rosa-Luise macht er sich auf die Suche.
Eine turbulenter Weihnachtskrimi mit Menschen, Tischfiguren und Handpuppen und viel Musik für alle kleinen Spürnasen ab 3 Jahren.
Do, 27.12.2018, 14:30 Uhr + 16:00 Uhr

Marionettentheater De Strippkes Trekker, Palazzo Puppazzi/Kloster-Kultur-Keller und Aula des FGV, Franziskusweg 1, 52393 Hürtgenwald-Vossenack, Kartenvorbestellung: 02429 30853