CARE-Schreibwettbewerb

Jedes Jahr haben Jugendliche die Chance, sich kreativ am Care Schreibwettbewerb zu beteiligen. Die jungen Menschen zwischen 14 und 25 Jahren können Texte, Kurzgeschichte, Interviews, Songtexte oder Gedichte zu einem Thema einreichen und sich egal in welcher Form damit auseinandersetzen. Eine prominente Jury aus den Themengebieten Medien, Kunst und Kultur kürt die besten Texte. Die[…..]

 

Europäischer Jugendkarlspreis

Die Anmeldefrist für den diesjährigen Europäischen Karlspreis für die Jugend ist verlängert worden. Bis zum 19. Februar 2018 haben Kandidaten noch die Gelegenheit, an dem zum elften Mal ausgeschriebenen Wettbewerb für die Auszeichnung teilzunehmen. Die Projektvorschläge können einfach und unkompliziert eingereicht werden.

37. Schülerzeitungswettbewerb

  Seit über 35 Jahren findet der Schülerzeitungswettbewerb der rheinischen Sparkasse und 10 großer Tageszeitungen aus dem Rheinland statt. In Kooperation mit dem Schulministerium des Landes NRW und der Provinzial Nord West werden die besten und interessantesten Schülerzeitungen der Klassen 1-4, 5-13, der Förderschulen und Onlinezeitungen gekürt. Die aus Redakteuren der Tageszeitungen bestehende Jury entscheidet[…..]

Jugend kreativ: Erfindungen verändern unser Leben

Wer kreativ ist und seine Ideen gerne zu Papier bringt, hat wie jedes Jahr die Gelegenheit, am Internationalen Jugendwettbewerb der Aachener Bank teilzunehmen. Alle Schüler und Schülerinnen von der 1. bis zur 13. Schulklasse können sich etwas zum Motto „Erfindungen verändern unser Leben“ einfallen lassen. Viele Schulkassen in der Region reichen ihre Bilder im DIN-A3-Format[…..]

UnternehmensGRÜNDUNG ins Rollen bringen

AC² – der Gründungswettbewerb zum eigenen Unternehmen
Wer sich mit dem Gedanken einer Unternehmensgründung trägt, sollte den Start des regionalen Businessplanwettbewerbs AC² – der Gründungswettbewerb nicht verpassen. Los geht es am Donnerstag, 16. November um 19 Uhr im Depot Talstraße, Aachen.

Jugend gründet

„Jugend gründet“ ist ein zweistufiger bundesweiter Online-Wettbewerb für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende. Innerhalb der beiden Spielphasen ist die Teilnahme zeitlich flexibel möglich. Der Wettbewerb wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Ab September kann man mit der Ideenfindungs- und Businessplanphase starten. Die Aufgabe ist es, eine innovative Geschäftsidee in einen Businessplan umzusetzen. Dafür[…..]

Grüne Oasen und Gehweg-Paradiese

Wer pflanzt und sät, erntet viel Gutes – z. B. einen Nachbar-Oskar. Immer mehr Nachbarschaften gestalten ihr Wohnumfeld selbst. So entstehen ganz neue Wohlfühlräume.
Begrünungs- und Umweltaktionen stehen für viele Nachbarschaften auf dem Programm. Durch die Verschönerung ihres Wohnumfelds stärken sie auch die Identifikation mit ihrem Quartier. Bis Oktober können Nachbarn mit dem grünen Daumen ihre Projekte beim Wettbewerb von Netzwerk Nachbarschaft einreichen – und 500 Euro gewinnen.

Jazz und Hausarbeit: Der Spitzenvaterpreis 2017

Jedes Jahr aufs Neue wird der „Spitzenvater des Jahres“ gekürt. Prof. Dr. Ulrike Detmers von der Großbäckerei Mestemacher hat den Preis ins Leben gerufen, weil es ihr am Herzen liegt, dass Männer ihre Frauen unterstützen, damit diese gleichberechtigt ihrem Beruf nachgehen können. Im März wurden zwei Spitzenväter 2017 gekürt, die sich jeweils über 5.000 Euro freuen können. Wir möchten einen Vater auf dieser Seite vorstellen und alle Leser aus der Region ermutigen, beim Wettbewerb 2018 mitzumachen.

Kürbispflanzaktion mit Dokumentation

Wettbewerb für Kindergärten und Grundschulen

Der Klatschmohn e. V., Förderverein für ökologische Landwirtschaft und gesunde Ernährung in der Region Aachen, lädt auch in diesem Jahr wieder alle Kindergartengruppen und Grundschulklassen der Euregio ein, an einem Pflanz- und Erntewettbewerb teilzunehmen: Die Gewinner dürfen sich über Bargeld in Höhe von 150 Euro freuen, alle anderen über eine Kiste mit leckerem Bio-Obst.