Ausflugsziele mit Kind und Hund

Was gibt es Schöneres, als mit dem besten Freund des Menschen ausgelassen in der Natur zu toben? Doch nicht überall, wo Kinder Spaß haben, ist auch Bellos Besuch erlaubt. Und umgekehrt wird es dem Nachwuchs auch langweilig, wenn immer nur die gleichen Gassi-Pfade abgeschritten werden. Auf Leserwunsch sind wir der Frage nachgegangen, welche Ausflugsziele in der Region sowohl für Kinder als auch für Hunde geeignet sind. Wir möchten darauf hinweisen, dass es immer wichtig ist Rücksicht zu nehmen – auch auf die Natur. Vom Forstamt Stolberg wurden wir gebeten darauf hinzuweisen, dass auch in den Naturschutzgebieten Buschmühle und Schlangenberg die Hunde an der Leine geführt werden müssen.

Tagesausflug: Auf zum Tüschenbroicher Wald

Unendlich viele Nachmittage spazierten meine Eltern früher mit mir und meinen Geschwistern zum Tüschenbroicher Wald und wir machten die „Runde um den Weiher“, die mir endlos schien. Viele Jahre später und mit eigenem Kind trat ich die Runde erneut an. An einem Sonntag mit schönem Wetter kann man schon Schwierigkeiten bekommen, noch einen Parkplatz zu[…..]