Kresse-Eierköpfe

Vom Frühstücksei bleibt immer die Schale übrig. Daraus lässt sich ein Kopf zaubern, aus dem Kressehaare wachsen. Ein Klassiker, den man mit Kindern gut umsetzen kann, und beim Osterfrühstück sieht der Kressekopf so richtig lustig aus.