Aachen unverpackt: Plastikfrei einkaufen in Aachen

Unverpackt gibt’s in Aachen nicht? Von wegen! Nudeln und Reis zum Selberzapfen, eine entspannte Atmosphäre und ein Puppenhaus für die Kleinsten, sodass die Eltern in Ruhe einkaufen können – Quer-Korn bietet eine Alternative. Statt auf hektische Wocheneinkäufe im Supermarkt und Massenware setzt Theo Arnts auf Naturkost und möchte seinen Kunden, die er lieber als Freunde[…..]

Ein Zeichen gegen den Verpackungswahn

„Wollen Sie heute nicht mal den Verpackungsmüll hier lassen?“ Am Karlsgraben stapeln sich Kartons, Tupperdosen und Einmachgläser vor einem Supermarkt. Die Gruppe „Aachen unverpackt“ hat sich getroffen, um mit einem Flashmob die Öffentlichkeit auf den Verpackungswahn in Deutschland aufmerksam zu machen. Hierzu kaufen sie zunächst ganz normal im Laden ein, um anschließend alle Produkte Vorort[…..]