Sesamstraße (Norddeutscher Rundfunk)

in Apps & Webtipps

Elmo, Grobi, das Krümelmonster, Ernie, Bert und Finchen warten auf Mitspieler. Zusammen mit ihnen spielen wir Keks-Domino, verkleiden Grobi oder bringen einen Blumenchor zum Singen. Neben diesen und noch anderen kurzweiligen und angenehmen Mini-Spielen lassen sich über die App einige klassische und neuere Filme und sogar ganze Folgen der Sesamstraße ansehen.

Seit 42 Jahren begeistert die Sesamstraße kleine und große Kinder, eine App zu diesem Kinderklassiker muss also eine gewisse Erwartung erfüllen. Um es kurz zu machen: Die Ende März erschienene Sesamstraßen-App ist gelungen. Von der Gestaltung her hat man es hier mit bekannten Figuren und übersichtlichen Grafiken zu tun, die die Zielgruppe Vorschulkinder nicht überfordern und sie sich vielmehr auf das Wesentliche konzentrieren lassen. Die Spiele bieten kleine Herausforderungen oder regen zum Ausprobieren an, halten aber auch immer Erfolgserlebnisse bereit. Und die kleinen Lehrfilme mit Jim Hensons Puppen sind ja schonmal grundsätzlich unschlagbar.

Die App ist kostenlos und werbefrei; zum Bedienen benötigen Kinder keine Lesefähigkeiten. Durch die grafische Gestaltung und die Ansagen von Elmo, der führt, motiviert und lobt, wandern sie intuitiv durch die App. Die Spiele zielen aufs Reaktionsvermögen ab, auf die Hand-Augen-Koordination und auf eine gewisse Ausdauer bei der Suche nach Lösungen.

„Das Medienverhalten hat sich in den letzten Jahren verändert“, heißt es im Infobereich für Eltern innerhalb der App. Daher habe der NDR eine mobile App entwickelt, die Computeranfängern im Vorschulalter gerecht wird. „Auf der Sesamstraßen-App können Kinder spielerisch ihre ersten Erfahrungen mit einem interaktiven Angebot machen.“ Und zwar ganz in Ruhe und ohne viel Brimborium. Die Sesamstraßen-App ist eine witzige Anwendung mit einem altersgerechten Angebot.

Ab 4-5 Jahren
gratis | iOS, Android

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar