Professor Astrokatz – Physik ohne Grenzen

in Buch-Tipps

Wie halten sich Flugzeuge in der Luft? Warum können wir den Wind nicht sehen, obwohl wir ihn spüren? Und was macht Farben sichtbar?
Diese Fragen und noch viele mehr stellen sich die Tiere in diesem Wissensbuch, und Professor Astrokatz versucht, alles Wissenswerte zu den Grundpfeilern der Physik so einfach wie möglich zu erklären.
Egal ob er die Elektrizität, die Teilchen-physik, die Moleküle oder den Druck näher betrachtet, hier bleiben keine jungen Forscher im Dunkeln.

Dieses Buch ist eher ungeeignet als Abend-lektüre im Halbschlaf, da es ein hohes Maß an Konzentration erfordert, weshalb es eher für Kinder ab ca. zehn Jahren geeignet ist. Für kleine Naturwissenschaftler und Forscher ist es allerdings sehr interessant und zusätzlich auch noch fröhlich und humorvoll illustriert.

Dominic Walliman und Ben Newman (Illustrationen): Professor Astrokatz – Physik ohne Grenzen
Aus dem Englischen von Sylvia Prahl
NordSüd Verlag, Zürich 2016
23 Euro

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar