Adressen suchen
10

Burg Alsdorf

An der Burg
Alsdorf

3

Burg Rode

Burgstraße 5
52134 Herzogenrath

Erstmals erwähnt wurde die Burg urkundlich 1104. 1982 wurde Burg Rode dem Verein Burg Rode Herzogenrath e. V. übertragen. Auf der Burg kann man heiraten, es gibt ein Café und es finden allerlei kulturelle Veranstaltungen statt.
8

Burg Satzvey

An der Burg 3
53894 Mechernich-Satzvey

Burg Satzvey zählt zu einer der schönsten Wasserburgen des Rheinlands. Erste urkundliche Erwähnungen stammen von 1396, vermutet wird aber, dass die Grundmauern des Burghauses noch älter sind. Über 300 Jahren in Familienbesitz ist Burg Satzvey auch heute noch Wohn- und Stammsitz der Familie der Grafen Beissel von Gymnich. Auf der Burg finden regelmäßig Ritterspiel und das Sommertheater für Familien statt. (mehr …)

Burg Soers

Soerser Weg 310
52070 Aachen

Das als Soerser Haus bekannte Anwesen hat seinen Ursprung in einer Wasserburg des 13. Jahrhunderts. Zu jener Zeit lag es weit vor den Toren der Stadt Aachen, gehörte aber zum Aachener Reich. Außerhalb der Veranstaltung sind die Höfe der Burg nur im Rahmen einer Burgführung zu besichtigen. Die Burg und alle Gebäude sind leider noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Es werden Ritterfeste, MIttelaltermärkte und Kindergeburtstage ausgerichtet.
2

Burgenmuseum Nideggen

Kirchgasse 10
52385 Nideggen

Wirtschaft, Kultur und Geschichte — auf Burg Nideggen gehen Besucher auf eine Zeitreise: Sie erleben, wie der Alltag der Ritter und Burgfräulein jenseits der Turniere und höfischen Feste wirklich aussah und erleben den Geist des Mittelalters hautnah im authentischen und historischen Umfeld! Es gibt auch regelmäßig Veranstaltungen

Landesburg Zülpich

Mühlenberg 10
53909 Zülpich

Die kurkölnische Landesburg in Zülpich wurde Ende des 14. Jahrhunderts als Hoheitssymbol und Außenposten der Kölner Erzbischöfe gegen die Grafschaft Jülich errichtet. Der 30 Meter hohe Aussichtsturm der Landesburg kann seit der Landesgartenschau NRW Zülpich (LAGA) im Jahr 2014 wieder erklommen werden. Im Innenhof und im Erdgeschoss befindet sich die „Geschichtswerkstatt Zülpich“.

Schloss Augustusburg

Max-Ernst-Allee
50321 Brühl

3

Schloss Burg an der Wupper e. V.

Schlossplatz 2
42659 Solingen

Schloss Burg ist eine der größten wiederhergestellten Burganlagen Westdeutschlands. An mehreren Terminen im Jahr finden hier Ritterspiele und mittelalterliche Märkte statt. (mehr …)

Schloss Burgau

Von-Aue-Straße 1
52355 Düren

Schloss Burgau ist ein Wasserschloss und liegt im Burgauer Wald am Rand des Dürener Stadtteils Niederau. Einmal im Jahr findet ein Mittelaltermarkt statt.
8

Schloss Dyck

Schloss Dyck
41363 Jüchen

Schloss Dyck ist eines der kulturhistorisch bedeutendsten Wasserschlösser des Rheinlandes. Mit seinen Vorburgen und dem Wirtschaftshof erstreckt es sich über vier Inseln im Kelzenberger Bach und ist von einem malerischen englischen Landschaftsgarten umgeben. Seine Geschichte ist seit dem Jahr 1094 belegt. Auf Schloss Dyck finden kulturelle Veranstaltungen statt. Es gibt auch ein kulturpädagogisches Programm und Kindergeburtstage werden ausgerichtet.

Schloss Falkenlust

An Schloss Falkenlust
50321 Brühl

10

Schloss Merode

52379 Langerwehe-Merode

Auf Schloss Merode finden ein paarmal im Jahr Events statt, u. a. ein Weihnachtsmarkt