Geschenkverpackungen

in Basteln

An Weihnachten kaufen die Menschen meterweise Geschenkpapier, was sie kurze Zeit später kartonweise wieder zum Altpapiercontainer tragen.
Da bietet es sich doch an, einfach schon vorhandenes Material zu verwenden und ein bisschen aufzuhübschen, oder?

Man braucht:
Alte Bücher
Zeitungen
Zeitschriften
Verpackungen etc.
Farbe
Pinsel
Stifte
Packpapier
Tesafilm
kleine Kunststoff-Tiere und andere Dekoelemente, die im Haushalt zu finden sind

So geht’s:
Einfach schöne Fotos aus einer Zeitschrift reißen und das Geschenk darin einwickeln. Eine weitere Verpackungsidee ist auch, alte Familienfotos dicht nebeneinander auf einen Kopierer zu legen und mehrfach zu kopieren. Auch die Kinder können mithelfen und z. B. Zeitungsbögen mit Aquarellfarbe aufwerten oder Kartons bekleben. Am Ende noch mit einer schönen Bordüre oder einer Schnur zubinden.

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar