Energiesparmeister-Wettbewerb 2019!

in Aktuelles um die Ecke, Wettbewerbe

Gesucht werden die besten Klimaschutzprojekte an Schulen aus ganz Deutschland. Bis zum 4. April 2019 können sich Klassen und Schulen mit ihren Projekten zum Klimaschutz noch bewerben.

Deutschlands Schüler sagen dem Klimawandel den Kampf an: ob mit Klima-Litfaßsäulen, Energiespar-Waschsalons, Aufforstungsprojekten oder Solarläufen. Im Rahmen des Energiesparmeister-Wettbewerbs suchen die Klimaschutzkampagne und das Bundesumweltministerium die besten, kreativsten und effizientesten Klimaschutzprojekte an deutschen Schulen.

Zunächst wählt die Expertenjury und bei einem finalen Online-Voting treten die 16 Siegerschulen dann noch einmal gegeneinander an. Die Internetnutzer entscheiden, welche der 16 Energiesparmeister-Schulen der Bundessieger wird und den Titel „Energiesparmeister Gold“ nach Hause holt und ein zusätzliches Preisgeld gewinnt.

Alter: Teilnehmen können Schulen aller Typen, einzelne Schüler oder Schülergruppen, Schülerfirmen wie auch andere über eine Schule organisierte Initiativen mit bereits laufenden bzw. gerade abgeschlossenen Projekten. Einzelteilnehmer unter 18 Jahren benötigen einen volljährigen gesetzlichen Vertreter.

www.energiesparmeister.de



Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar