Einweihungsfeier „Martinsplatz“

in Aktuelles um die Ecke, Ausprobiert

Am Samstag, den 14.04.2018, wurde der neu gestaltete Martinsplatz festlich eingeweiht. Gestartet wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst, gefolgt von einer kurzen Rede des Bürgermeisters Herr Plum, sowie Frau Wiese vom Fachbereich Stadtentwicklung und Frau Gärtner von stadtteilbüro aachen nord.

Bei Sonnenschein und ausgeladener Stimmung setzte sich der neue Platz perfekt in Szene. Ich stürmten zuerst das leckere Kuchenbüffet direkt neben der Vineyard Kirche. Bis vor einigen Jahren war hier noch die katholische Kirche „St. Martin“ beheimatet. Wie Frau Wiese vom Fachbereich Stadtentwicklung mir erklärte, hatten die Bürger die Möglichkeit Namensvorschläge für den bisher namenlosen Platz abzugeben. Der Name „St. Martin“ ist noch sehr präsent, auch durch die in der Nachbarschaft liegenden Kita, so dass die Wahl auf diesen, wenn auch informellen, Namen fiel.

An dem Grillplatz, neben den neu geschaffenen Tischen mit Sitzbänken war eine lange Schlange. Möchte man zukünftig hier grillen, kann man sich Schlüssel, Grillrost und Sitzauflagen ausleihen. Ansprechpartner ist Herr Küppers (reinhard-kueppers@web.de) Es gibt sogar einen eigenen Grill für Halal-Speisen. Dieser wurde bei der Eröffnung nicht genutzt.

Ausgestattet mit einer Zuckerwatte vom Stand des stadtteilbüro aachen nord, stürmten wir das große Balancegerät. Sehr zu empfehlen für Jung und Alt! Bei meinem Besuch auf diesem Platz eine Woche vor der offiziellen Eröffnung lagen sehr viele Glasscherben herum. Es gab bereits mehrere Berichte über Vandalismus. Leider lagen auch am Tag der Eröffnung noch einige kleine Scherben auf dem weichen Untergrund des Spielgerätes.

Dies sollte aber der Freude keinen Abbruch tun. Es gab viele tolle Aktionen, wie Kinderschminken, Henna Tattoos malen, Spritzbilder gestalten, Entchen angeln, Hufeisen werfen, Kistenklettern. Es wurde auch Cricket gespielt und Stockbrot gebacken. Wir machten fast alles mit und ruhten uns zwischendurch auf den hölzernen Sitzpodesten aus.

Es ist sehr zu hoffen, dass dieser Platz zukünftig von allen Anwohnern und Besuchern wertgeschätzt wird und gemeinsam friedlich genutzt wird.

Adresse: „Martinsplatz“, Ecke Feld-/Liebigstr, Aachen-Nord



Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar