Die Matschexperten

Mit der Zubereitung von Matschepampe, Hexensuppen und Krötenschleim kennen sich Maria, Tomi und Chris bestens aus. In ihrer Gartenküche haben sie diesmal für KingKalli ausprobiert, aus Erde, Löwenzahnblüten und Birkenblättern Malfarben herzustellen. Ob man damit am Ende tatsächlich malen kann und warum das Sammeln und Vermischen der Zutaten nicht nur Spaß macht, sondern auch gesund ist, erzählen wir hier.

Ein einfaches Spielzelt bauen

Ein Zelt ist ein toller Ort, um sich zu verkriechen und schön im Schatten zu liegen. Schneide eine große Kunststoff-Tüte am Boden und an einer Längsseite auf. Über zwei Holzstangen, die gut im Boden verankert sind, wird die Tütenfolie gespannt und kann mit Steinen an der Seite auf dem Boden fixiert werden. Wenn man zwei[…..]

Kreide selber machen!

Ja, Kreide kannst du auch ganz einfach selber machen! Dazu brauchst du Gipspulver aus dem Baumarkt, Acrylfarben, Papier und Wasser. Eine schöne Form kannst du mit Hilfe von Klopapierrollen machen. Dazu schneidest du einen ca. 10 cm breiten Streifen Papier und wickelst ihn um die Rolle. Fixiere das Papier und schlage das Papier unten ein,[…..]