Kurztrip mit Papa

Freie Zeit mit den Kindern zu verbringen, steht bei vielen Vätern heutzutage auf der Wunschliste ganz oben. Bei den Aktivwochenenden für Vater und Kind nehmen sich die Papas ein ganzes Wochenende Zeit, übernachten mit dem Nachwuchs im Zelt, erleben tagsüber Abenteuer und abends sitzt man gemeinsam am Lagerfeuer, wie es sich für einen gelungenen Tagesabschluss[…..]

Sammlung mit losen Enden – junge Kunst aus NRW

Was ist eigentlich Kunst? Ein Klappstuhl, der eine Hungerzeit einlegen musste und nun so dünn geworden ist, dass man sich nicht mehr auf ihn draufsetzen kann. Oder auch drei außergewöhnliche Keilschuhe, die keinen Partner haben, denn das – erklärt Johanna – „sind eben Museumsschuhe“. So unterschiedlich die Kunstwerke, so unterschiedlich sind auch die Reaktionen und[…..]

Die Gileppe-Talsperre: Wandern mit Aussicht

Für alle, die gerne Wasser, Wald und Wandern miteinander verbinden, lohnt sich ein Besuch der Gileppe-Talsperre. Inmitten hügeliger Landschaft liegt eine der ältesten Talsperren Europas. Die kostenlose Fahrt mit einem der Glasaufzüge auf den 77 Meter hohen Aussichtsturm ist nur etwas für Schwindelfreie. Oben bietet sich ein traumhafter Blick über den See und die Staumauer,[…..]

Essen gehen mit Kind: Test Pizzeria La Bomba

Seitdem eine Leserin die Pizzeria La Bomba in Würselen als besonders kinderfreundlich empfahl, wollte ich sie ebenfalls ausprobieren. An einem Tag, an dem mein Partner und ich frei hatten, fuhren wir zum Mittagessen mit unserer Zweijährigen dorthin. Wir hatten kein Problem, Buggy und einen Jackenberg unterzukriegen. Nach und nach füllte sich das Lokal mit Stammgästen,[…..]

Städtetrip mit Kind: Jever

Wir verbrachten den letzten Spätsommerurlaub in Jever. Nachdem wir im Jahr davor fast 1.000 km mit vielen Unterbrechungen zurückgelegt hatten, um ans Ziel zu kommen, wollten wir diesmal auf keinen Fall wieder so lange unterwegs sein. So besuchten wir mit einem Freund die wirklich kinderfreundliche Stadt in ca. 400 km Entfernung. Unsere private Unterkunft lag[…..]

St. Martin 2017: Umzüge in Aachen

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir …“ In diesem Jahr liegt der 11. November ganz prakisch an einem Freitag. Viele Umzüge finden genau an diesem Tag statt. Los geht es allerdings schon am 04. November. Hier eine Übersicht der Züge in Aachen und um die Ecke.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Ausprobiert: Werk-Kunst-Hof

Der Werk-Kunst-Hof ist ein schöner Spielplatz, im großen Innenhof hinter der Südstraße gelegen. In der Anfangsphase machte er vor sich reden, weil Nachbarn sich am Kinderlärm störten. Nicole hat ihm einen Besuch abgestattet. Am Sonntag, dem 1. Oktober 2017 finden hier übrigens wieder der große Kindersachenflohmarkt im Rahmen des Südstraßenfestes statt!

Herbstaktionen im Wildpark Gangelt

Freier Eintritt für Kinder in den Herbstferien, tägliche Führungen und als Sonderaktion: Eicheln sammeln für die Wildtiere! Schon bald sind wieder Herbstferien und egal, wie das Wetter nun wird: Der Wildpark Gangelt lockt mit seinen vielen europäischen Wildtieren und einigen Sonderaktionen. Sie sind zu einer schönen Tradition geworden, und so haben Kinder bis 15 Jahre[…..]