Ein Zeichen gegen den Verpackungswahn

„Wollen Sie heute nicht mal den Verpackungsmüll hier lassen?“ Am Karlsgraben stapeln sich Kartons, Tupperdosen und Einmachgläser vor einem Supermarkt. Die Gruppe „Aachen unverpackt“ hat sich getroffen, um mit einem Flashmob die Öffentlichkeit auf den Verpackungswahn in Deutschland aufmerksam zu machen. Hierzu kaufen sie zunächst ganz normal im Laden ein, um anschließend alle Produkte Vorort[…..]

Waldbrandgefahr auch in der StädteRegion Aachen – Verhaltenstipps der Feuerwehren

StädteRegion Aachen. Das langanhaltende sonnige und trockene Wetter hat auch seine Schattenseiten: Der Deutsche Wetterdienst geht ab dem morgigen Tag (Mittwoch, 25. Juli) von der zweithöchsten Waldbrand-Gefahrstufe für die StädteRegion Aachen aus. Auch wenn es in Deutschland derzeit noch keine größeren und so verheerenden Brände wie beispielsweise in Schweden oder Griechenland gibt, besteht auch hier[…..]

Schulbegleiter gesucht

Einige Kinder und Jugendliche benötigen wegen ihres Handicaps besondere Hilfe beim Schulbesuch. Deshalb gibt es das Angebot der Schulbegleitung. Im Schulalltag sind unsere SchulbegleiterInnen an der Seite der Kinder und Jugendlichen. Sie erleichtern ihnen die Teilnahme am Unterricht und an schulischen Aktivitäten in der Klassengemeinschaft. Sie sind Orientierungspunkt in herausfordernden oder auch schwierigen Situationen. Schulbegleitung[…..]

POL-AC: Ansprechen von Kindern – Zeugenaufruf

Aachen (ots) – Am 03.07.2018 zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr wurden im Bereich der Trierer Straße in Aachen-Brand mehrere Kinder von einer männlichen Person angesprochen. Diese Person bot den Kindern jeweils einen 50-Euro-Schein an. Teilweise wurde dieser den Kindern als Gegenleistung für sexuelle Handlungen, welche an ihm vorgenommen werden sollten, angeboten. Nachdem die Kinder[…..]

Familienhotline der Stadt Aachen ab sofort verfügbar

Am 26. Juni fiel der Startschuss für die neue Familienhotline der Stadt Aachen, die unter 0241 432-45005 erreichbar ist. Alle Fragen zum Thema „Familie“ werden Bürgerinnen und Bürgern hier wochentags von 7:00 bis 18:00 Uhr beantwortet. „Wann finden die Ferienspiele dieses Jahr statt?“, „Wo kann mein Kind betreut werden, wenn die KiTa geschlossen hat?“, „Wie[…..]

Sommerzeit ist Kulturrucksackzeit im Burgenmuseum Nideggen

Magie auf der Burg: Gaukelei, Zauberei und Akrobatik – Mitmachen und Staunen!
Sophie Mik und Cito Pilini begleiten die zauberhaften Tage vom 24. bis 27. Juli 2018 auf Burg Nideggen, an denen Gaukelei, Zauberei und Akrobatik im Vordergrund stehen. Die Teilnahme ist kostenfrei und wird gefördert von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen.

Neues freies Lastenrad in Aachen-Nord

Seit Ende April gibt es in Aachen ein weiteres freies Lastenrad, den beladeSCHÄNG. Wer wie ich keine muttersprachlichen Öcher-Platt-Kenntnisse hat, wundert sich vielleicht über den kuriosen Namen – aber eigentlich ist alles ganz logisch: „Schäng“ ist die Plattversion von Jean (also Hans), und da man ihm alle möglichen Lasten aufladen kann, trägt er den Vornamen[…..]