Das neu gestaltete Papiermuseum in Düren

Unter einem Papiermuseum konnten wir uns zunächst nicht viel vorstellen. Wir sind überrascht, wie modern die Räumlichkeiten gestaltet wurden, auch wenn das Museum insgesamt deutlich kleiner ist als erwartet. Am Empfang erhält jeder Besucher ein Buch – natürlich aus echtem Papier –, das direkt unsere Neugier weckt. Es ist ein Buch, in dem wir selbst[…..]

An die Wählerinnen – 100 Jahre Frauenwahlrecht: Ausstellung in der VHS

Eine Vielzahl an Wahlplakaten, die alle ein Ziel verfolgen: Weibliche Wählerstimmen für sich zu gewinnen. Während die SPD Anfang des 20. Jahrhunderts oftmals mit sentimentaler Bildsprache die emanzipierte Frau ansprechen wollte und die DDP sich an ein gehobenes Bürgertum richtete, suchte die KPD um die Gunst der werktätigen Frauen. Noch bis Ende November zeigt die[…..]

Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall in Aachen

Auch wenn wir uns nicht gerade als freudige Museumsgänger bezeichnen würde, haben wir uns in diesem Fall doch für die neue Ausstellung „Uns gehört die Stadt! Kids, Kunst und Krawall in Aachen“ des Centre Charlemagne entschieden. Für alle Besucher unter 22 Jahren ist der Eintritt frei, und glücklicherweise schließt uns das mit ein. Wir hatten[…..]

Rollenspielset für angehende Priester – Spielzeugausstellung zeigt Kuriositäten und alte Schätzchen

Bis zum 9. September zeigt das Couven-Museum am Hühnermarkt in der Ausstellung „Holzpferd, Puppe, Zinnsoldat“ historisches Spielzeug aus fünf Jahrhunderten, so auch besagtes Rollenspielset aus dem 19. Jahrhundert. Wie haben Kinder in früheren Jahrhunderten gespielt? Welche Spiele und Spielzeuge gab es für Jungen und Mädchen? Und wer durfte überhaupt spielen? Diese Fragen stellt die aktuelle[…..]

Ausstellung: AllTag im All

Thematisiert wird der Alltag der Astronauten auf der Raumstation ISS: Duschen, schlafen, Zur-Toilette-Gehen, essen, kochen, arbeiten und forschen – wie ist das in der Schwerelosigkeit möglich? Woher kommt das Trinkwasser für sechs Astronauten, was passiert mit Abfällen? Haben sie Freizeit und was machen sie in ihrer Freizeit? Die Ausstellung wurde in Kooperation mit dem DLR[…..]