Lade Veranstaltungen

Naturzentrum Eifel

„Mit Freude Natur und Geschichte erleben“ – Unter diesem Motto bietet das Naturzentrum Eifel mit seinen Erlebnis, Bildungs-, und Informationseinrichtungen für unterschiedlichste Zielgruppen die Möglichkeit, Natur und Geschichte neu zu entdecken.
Nettersheim bietet mit seiner reichhaltigen Natur- und Kulturlandschaft, mit seinen beeindruckenden Bodendenkmälern und Geotopen einen idealen Rahmen, in dem die Angebote des Naturzentrums Eifel plaziert werden.

In 20 Jahren ist diese Einrichtung zum größten und aktivsten Naturzentrum der Region herangewachsen. Ganzjährig sind Gäste eingeladen, Natur und Geschichte neu zu entdecken. In den Ferien gibt es immer tolle Aktionen für Familien zum Beispiel das beliebte Fossiliensammeln.

Adresse

Urftstraße 2-4, 53947 Nettersheim

02486 1246

www.naturzentrum-eifel.de/

Anstehende Veranstaltungen

,

Ein Frosch kommt selten allein

18. März | 10:00 - 14:00

Exkursion ins Gillesbachtal Einblicke in das Leben der heimischen Amphibien Bitte mindestens zwei Tage vorher anmelden.

,

Fossilien? – Find ich gut!

27. März | 10:00 - 12:30

Fossilien gut finden gleich doppelt: Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern auf einem großen Acker bei Nettersheim auch einfach zu finden! Im Anschluss ab 13:30 Uhr können die Fossilien präpariert werden. Diese Programmpunkte können separat voneinander gebucht werden. Achtung: Bitte zwei Tage vorher anmelden.

,

Das Leben im Bach – Familienerlebnisprogramm

28. März | 10:00 - 12:30

Mittwoch vormittags in den Schulferien bietet das Naturzentrum die Möglichkeit die Lebewelt eines Baches einmal unter die Lupe zu nehmen. Hierbei werden Wassertiere gefangen und gemeinsam bestimmt. Einige Tiere werden auch unter Binokularen betrachtet und evtl. wird eine Gewässergütebestimmung vorgenommen. Anmeldefrist: jeweils ein Tag vor der Veranstaltung

, ,

Mitmach-Krimi aus der Römerzeit: Der Frevel auf dem Tempelberg

29. März | 14:00 - 17:00

Beim Weg durch den Archäologischen Landschaftspark von Nettersheim soll ein Verbrechen aufgeklärt werden. War Silvanus der Mörder? Hat Drusilla den Tempelschatz geraubt? Diese und viele weitere spannende Fragen gilt es von wachsamen Kriminalisten zu beantworten, denn der kleine Vicus Marcomagus ist Schauplatz eines dramatischen Raubs geworden. Bitte zwei Tage vorher anmelden.

,

So lebten die Römer in Nettersheim

1. April | 11:00 - 14:00

Spannender Rundgang zu den Stationen im Archäologischen Landschaftspark. Der ca. 4 km lange Rundweg führt über die Römerstraße Köln-Trier vorbei am Matronenheiligtum „Görresburg“, durch die römische Siedlung und zur spätantiken Befestigungsanlage. Unterwegs werden die Spuren untersucht, die die Römer in Nettersheim hinterlassen haben. Außerdem: Wissenswertes über die Arbeit der Archäologen vor Ort Anmeldefrist: Jeweils ein Tag vorher

,

Fossilien? – Find ich gut!

3. April | 10:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00am am 7. April 2018

Eine Veranstaltung um 10:00am am 15. April 2018

Fossilien gut finden gleich doppelt: Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern auf einem großen Acker bei Nettersheim auch einfach zu finden! Im Anschluss ab 13:30 Uhr können die Fossilien präpariert werden. Diese Programmpunkte können separat voneinander gebucht werden. Achtung: Bitte zwei Tage vorher anmelden.

,

Das Leben im Bach – Familienerlebnisprogramm

4. April | 10:00 - 12:30

Mittwoch vormittags in den Schulferien bietet das Naturzentrum die Möglichkeit die Lebewelt eines Baches einmal unter die Lupe zu nehmen. Hierbei werden Wassertiere gefangen und gemeinsam bestimmt. Einige Tiere werden auch unter Binokularen betrachtet und evtl. wird eine Gewässergütebestimmung vorgenommen. Anmeldefrist: jeweils ein Tag vor der Veranstaltung

,

Es lebe die Steinzeit

5. April | 14:00 - 17:00

Familienerlebnisprogramm in den Schulferien: Einführung in die steinzeitliche Alltagswelt, Ausprobieren steinzeitlicher Handwerksarbeiten und Techniken Bitte mindestens zwei Tage vorher anmelden.

,

Bauer, Müller und Bäcker Fritz – Vom Korn über die Wassermühle zum Brot

6. April | 10:00 - 16:00

Wie viele Schritte sind es vom Korn zum Brot? Welche Arbeiten müssen durchgeführt werden? Die Weizengarben werden gedroschen und die Körner werden in einer alten Wassermühle gemahlen. Zum Schluss werden leckere Brötchen gebacken. Anmeldefrist: Zwei Tage vorher

, ,

Forschen wie die Archäologen

6. April | 10:00 - 15:00

Klein und Groß – hier packt alle das Archäologie-Fieber! An einer nachgestellten Fundstelle lernt die Gruppe die Arbeit eines Archäologen kennen – und das bedeutet Teamwork. Zeichnen, messen, beschreiben, fotografieren und graben, alles muss erledigt werden. Für jedes Talent ist etwas dabei. Bitte einen Fotoapparat für die Dokumentation der  Forschungsergebnisse mitbringen. Es wird mit richtigem Werkzeug gearbeitet, daher ist festes Schuhwerk Pflicht. Anmeldefrist: Ein Tag vorher

,

Fossilien? – Find ich gut!

7. April | 10:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00am am 7. April 2018

Eine Veranstaltung um 10:00am am 15. April 2018

Fossilien gut finden gleich doppelt: Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern auf einem großen Acker bei Nettersheim auch einfach zu finden! Im Anschluss ab 13:30 Uhr können die Fossilien präpariert werden. Diese Programmpunkte können separat voneinander gebucht werden. Achtung: Bitte zwei Tage vorher anmelden.

,

Erlebnissonntag: Auf den Spuren der Römer

8. April | 14:00 - 17:00

Familienerlebnisprogramm auf den Spuren vergangener Kulturen in der Eifel Nach einer Einführung zum Alltagsleben der Römer in Niedergermanien begeben sich alle auf eine Wanderung zu römischen Denkmälern, wo verschiedene Aufgaben gelöst werden müssen. Bitte mindestens zwei Tage vorher anmelden.

,

Fossilien? – Find ich gut!

15. April | 10:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00am am 7. April 2018

Eine Veranstaltung um 10:00am am 15. April 2018

Fossilien gut finden gleich doppelt: Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern auf einem großen Acker bei Nettersheim auch einfach zu finden! Im Anschluss ab 13:30 Uhr können die Fossilien präpariert werden. Diese Programmpunkte können separat voneinander gebucht werden. Achtung: Bitte zwei Tage vorher anmelden.

,

Marmor, Stein und Eisen …

15. April | 10:00 - 13:00

Im Raum Nettersheim kommen viele verschiedene im Meer abgelagerte Gesteine vor. Bei diesem ergeschichtlichen Spaziergang kann man viel über die heimatprägenden Gesteine erfahren. Bitte mind. drei Tage vorher anmelden.

, , ,

Hochseilklettergarten im Naturwald

21. April | 14:00 - 17:00

Die Firma „Freiräume“ und das Naturzentrum Eifel in Nettersheim laden gemeinsam zur Erprobung des Hochseilgartens ein, der in einem schönen, lichtdurchfluteten Naturwald installiert wurde. Unter fachkundiger Anleitung kann man die unterschiedlichen Aufgaben und Stationen des Hochseilgartens kennen lernen, z. B. Flying Fox, Giant Ladder und Pamper Pole. Was sich hinter diesen illustren Begriffen verbirgt, werden die Teilnehmer während der Kurse erfahren. In diesem Hochseilgarten sind keine körperlichen Höchstleistungen gefragt. Im Vordergrund der Aktionen stehen vielmehr Teamgeist, Selbstüberwindung, Selbstvertrauen, Verantwortungsbewusstsein, Geschicklichkeit…

,

Exkursion: Die ersten essbareb Frühlingskräuter am Wegesrand

22. April | 12:00 - 15:00

Bitte mindestens zwei Tage vorher anmelden

,

Dem Imker über die Schulter geschaut

29. April | 14:00 - 17:00
+ Veranstaltungen exportieren