Lade Veranstaltungen

Eupener Puppenspiele

12 Jahre wurde in Hergenrath erstklassiges Puppentheater für Familienpublikum angeboten. Nicht nur bei Familien aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft, sondern auch bei Familien aus Aachen und Umland war die Spielreihe „Hergenrather Puppenspiele“ sehr bekannt und beliebt. Angefangen hatte es 2002 im ehemaligen Tanzsaal der Waldburg in Hergenrath, 2006 erfolgte dann der Umzug in die Ortsmitte, ins Kulturzentrum Hergenrath mit angrenzendem Parkplatz.
Ab 2015 sind die Puppenspiele im Alten Schlachthof zu finden und werden ab jetzt „Eupener Puppenspiele“ heißen.

Programm 2017/18:

Hasenkiste
So, 15.10.2017, 15:00 Uhr
Eine Freundschaftsgeschichte wie aus dem Leben gegriffen; turbulent, amüsant und das Ganze in einem Zimmer voller Kartons.

Simon und das Kind in der Krippe
So, 17.12.2017, 15:00 Uhr und 16:30 Uhr

Plötzlich Pinguin
So, 14.01.2018, 15:00 Uhr
In dieser Produktion der Fithe VoG werden ein kleiner Junge und ein Pinguin bei einer großen Reise zu unzertrennlichen Freunden. Mit Heinrich Heimlich und Olga Wiems.

Piccoli Sentimenti
So, 18.02.2018, 15:00 Uhr
Ein kleines Wesen bahnt sich seinen Weg durch unterschiedlichste Konstruktionen aus Holz und entdeckt eine ihm vollkommen unbekannte Welt. Die kleinen Zuschauer sind ganz nah am Geschehen dabei! Ohne Sprache, ab 3 Jahren. Eine Darbietung von TOF Théâtre (BE) & Teatro delle Briciole (IT).