Lade Veranstaltungen

Bootshaus am Lago Laprello

Auf dem ehemaligen Gelände der Kieswerke Laprell realisierte die Stadt Heinsberg die Vision eines Naherholungsgebietes: Aus den Baggerseen der Kiesgrube entwickelte sich eine 35 Hektar große Seenlandschaft mit einer über drei Kilometer langen Strandpromenade. Schwimmen ist nur bedingt für Familien geeignet, da es keine Flachwasserzone und keine Badeaufsicht gibt. Dafür lädt der Sandstrand zum Spielen und Ausruhen ein, und es werden neben Tret- und Ruderbooten auch Kanus und ein spezielles Tretboot für Rollstuhlfahrer angeboten. Das alles kann am Bootshaus ausgeliehen werden, das am 29. März 2015 in neuem Design eröffnet hat.

Adresse

Fritz-Bauer-Straße , 52525 Heinsberg

02452 950960

http://www.prospex.de/bootshaus