Lade Veranstaltungen

Agora Theater

In diesem Jahr spielt Agora Theater „Die Kartoffelsuppe“, ein Theaterstück, das von Krieg, Verlust, Hunger und der wohltuenden Wirkung einer guten Suppe erzählt. 
Das Stück ist besonders geeignet, um an Orten ohne Theaterinfrastruktur und vor einem altersübergreifenden Publikum aufgeführt zu werden. Neben einer Klasse, einem Turnsaal oder einem Speisesaal kann „Die Kartoffelsuppe“ unter anderem auch in einem Pflegeheim, Pfarrheim oder Nachbarschaftshaus aufgeführt werden.
Ab 7 Jahren
Ab dem 02.10. gibt es Schulaufführungen in der ganzen Region.
Öffentliche Vorstellung z. B.: So, 10.12.2017, 16:00 Uhr, Sankt Vith (B) /Triangel