Ausprobiert: ERKA Bad

Bei heißen Temperaturen kochen schon mal die Emotionen über – vorallem wenn am Beckenrand fotografiert wird. So beobachtet beim Schwimmbadbesuch im vollen ERKA Bad. Sonst aber ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Mit der Draisine durchs Hohe Venn

Wir wussten ja, dass Radfahren auf dem Vennbahnweg immer beliebter wird, aber uns war nicht klar, dass die Pedalfahrt mit einer Draisine auf der alten Bahntrasse mindestens genauso begehrt ist. Wir erhielten gerade noch das letzte verfügbare Railbike. Los geht es immer zu festen Zeiten mit zunächst geringen Abständen zwischen den einzelnen Fahrzeugen. Die Abstände[…..]

Abenteuer, Natur und Spaß im Spielpark Klein Zwitserland

Im Spielpark Klein Zwitserland können Kinder aktiv im Grünen spielen, denn hier gibt es eine Vielzahl spannender Attraktionen wie etwa die längste Tunnelrutsche und höchste Schaukel Europas, einen Abenteuer-Naturspielwald, das Abenteuerland, den liebevoll gestalteten Kleinkinderbereich, das Kinderschwimmbad oder die Adventure Minigolfbahn. Auf dem Trampolinpfad können Körperkraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit trainiert werden. Im Abenteuerwald unternehmen[…..]

Ausprobiert: Spielplatz Habsburgerallee

Letzten Sommer, als meine Tochter krabbeln konnte und sich mehr und mehr für ihre Umgebung interessierte, bekam ich einen super Tipp von einer Freundin. Gefühlte Hunderte Male sind wir schon durch die Habsburgerallee mit unserem Hund spazieren gegangen, aber nie kam ich auf die Idee mal den Weg zu gehen, der zwischen den Häusern am Ende der Straße (bei den Glascontainern) durchführt. Ich dachte, der führt nur zu den Hauseingängen. Weit gefehlt, wie meine Freundin mir verriet.

Straßenspiele: „Hüpfkästchen“

In den Sommerferien kann man mal wieder die guten alten Straßenspiele aktivieren. Für „Hüpfekästchen“ braucht man nicht viel. Die Regeln dieses Kinderspiels sind so vielfältig wie die Muster, die mit Stöcken in die Erde oder mit Kreide oder einem Malstein auf den Asphalt gemalt werden. Allen Varianten gemein ist aber der von jedem Kind sorgfältig[…..]

Ein einfaches Spielzelt bauen

Ein Zelt ist ein toller Ort, um sich zu verkriechen und schön im Schatten zu liegen. Schneide eine große Kunststoff-Tüte am Boden und an einer Längsseite auf. Über zwei Holzstangen, die gut im Boden verankert sind, wird die Tütenfolie gespannt und kann mit Steinen an der Seite auf dem Boden fixiert werden. Wenn man zwei[…..]