Ausprobiert: Bistro il Cavallo

Ein Bekannter erzählte mir von einem gemütlichen Bistro in einem Reitstall. An einem freien Tag fuhr ich mit meiner Anderthalbjährigen dorthin. Zuerst hatte ich Probleme es zu finden. Wir sind die Kellerhausstraße hoch und runter gefahren. Es gibt weder Straßenschilder, die auf den Reitstall Braun, noch auf das Bistro, hinweisen. Schließlich sah ich ein Schild,[…..]

Ausprobiert: Türkisches Frühstück in der Elsassstraße

Unser Auto ist in der Werkstadt und meine Einjährige und ich verbringen die Wartezeit mit Spazieren gehen. Unsere Mägen knurren und wir verspuren Hunger auf ein zweites Frühstück. In der Elsassstraße entdecken wir ein einladendes Restaurant, das wir sofort betreten. Wir nehmen auf einer bequemen Sitzbank Platz und bestellen ein türkisches Frühstück. Mein Wunsch, es[…..]

Ausprobiert: Zwergenland – Das Familiencafé

An einem Regentag besuchte ich mit meiner Einjährigen, eine Freundin und ihren kleinen Sohn in der Erkelenzer Region. Die beiden Sprösslinge stellten die Bude auf den Kopf und wir mussten dringend raus mit ihnen, in der Hoffnung uns etwas in Ruhe unterhalten zu können. Anfang dieses Jahres eröffnete in Erkelenz „Zwergenland – Das Familiencafe“. Nun wollten wir es endlich einmal kennenlernen.

Ausprobiert: Pfannenzauber

Mein Partner hatte frei und wir hatten Lust auf leckeres, frisches Essen und so verschlug es uns mit unserer Einjährigen ins Pfannenzauber. Ein veganes Restaurant im Herzen von Aachen. Aber nicht nur Veganer fühlen sich hier wohl!

Ausprobiert: Holla die Waldfee

Dieser Winter hat es nicht gut mit uns gemeint. Nach einigen Erkältungen und Grippen geht es uns endlich langsam besser. Aber heute habe ich noch keine Lust zu kochen und schnappe mir meine Einjährige, um durch den nicht aufhören wollenden Regen zum Restaurant Holla die Waldfee zu fahren.
Eine gute Entscheidung, wie sich herausstellt.

Ausprobiert: Bagels & Beans in Aachen

Anfang Februar besuchten meine Einjährige und ich das wunderbare Krabbelkonzert im Aachener Theater. Danach wollte ich mit ihr in der Nähe etwas essen und so gingen wir zu Bagels & Beans. In der Vergangenheit war ich bereits ein paar Mal dort, mit und ohne Babybauch und auch mal zum stillen in der hinteren Ecke. Ich versuche möglichst Restaurantketten zu vermeiden, weil ich oft das Gefühl habe, dass die Freundlichkeit einstudiert wurde und nicht ehrlich ist. Bei Bagels & Beans ist das anders.

Ausprobiert: Papa Tai

Ich hatte mal wieder Lust auf Sushi. Auf gut Glück fuhren mein Partner, unsere einjährige Tochter und ich in die Pontstraße. Wir entschlossen uns ins Papa Tai zu gehen, da es von außen sehr groß aussah und somit viel Fläche für unsere lauffreudige Kleine bot. Der Kellnerin empfing uns sehr freundlich und brachte uns direkt[…..]

Ausprobiert: Karls Café im Centre Charlemagne

Seitdem ich die Spieleecke im Karls Café im Centre Charlemagne von draußen durch die riesige Fensterfront gesehen habe, wollte ich mit meiner Tochter dort hingehen. An einem Sonntag war es soweit. Nach einem Spaziergang mit Partner, Kind und Hund in der Stadt eroberten wir das Café. Es gibt einen barrierefreien Eingang, aber die paar Treppenstufen[…..]

Ausprobiert: Neueröffnetes Café Juli

Zufällig erfuhr ich von einer Neueröffnung in der Sandkaulstraße, als ich mit meiner einjährigen Tochter in der Nähe war. So trieb mich die Neugier ins Café Juli. Geblendet von der Sonne, sah es von draußen eher dunkel aus. Drinnen dann die Überraschung: ein großer, liebevoll dekorierter Raum mit hübschen Tischen und Stühlen. Wir wurden sehr[…..]