Star Wars 8: Die letzten Jedi (Kinostart 14.12.2017)

in Aktuelles um die Ecke, Im Kino

Nach dem gelungenen ersten Ablegerfilm „Rogue One: A Star Wars Story“ im letzten Dezember setzen Disney und Lucasfilm nun die reguläre „Star Wars“-Saga wie geplant mit der achten Episode fort. Die Zeichen stehen dabei, wie sollte es anders sein, auf einer Ausweitung des Kriegs zwischen den Rebellen des Widerstands und den Anhängern der „Ersten Ordnung“ unter Führung des mysteriösen Supreme Leader Snoke. Über die Handlung hüllen die Macher sich bis zum weltweiten Start in Schweigen, auch die beiden bisher veröffentlichten Trailer verraten kaum etwas und bieten den Fans jede Menge Raum für Spekulationen. Klar ist nur, was sich schon gegen Ende von Episode VII andeutete: Rey wird auf einer Insel den letzten Jedi Luke Skywalker finden und versuchen, ihn als ihren Ausbilder zu gewinnen, während Han Solos Sohn Kylo Ren der dunklen Seite immer mehr zu verfallen droht. Bleibt zu hoffen, dass die Reihe bei allen Schauwerten nach der uninspirierten „Best of“-Episode VII inhaltlich diesmal zumindest hier und da neue Wege beschreitet. Der nächste „Star Wars“-Film „Solo: A Star Wars Story“ wird übrigens nicht erst zu Weihnachten 2018, sondern schon Ende Mai in die Kinos kommen!

Kinostart: 14.12.2017
USA 2017 | Regie: Rian Johnson | mit Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac 150 Min. | FSK noch unbekannt

Hinterlasse einen Kommentar