Spiele-App: Forestry (Ingame OOO)

in Apps & Webtipps

Die Tiere des Waldes haben zu tun. Und über diese liebevoll gestaltete App können wir ihnen helfen. Alles fängt beim Bären an, dem man in vier Mini-Spielen mit verschiedenen Touch-Gesten beim Beerensammeln hilft, beim Fischefangen, Bienenabwehren und Schlafengehen. Hat man das erledigt, ist das Spiel erstmal beendet. Es sei denn, man schaltet die anderen Tiere per In-App-Kauf frei.


Wie gesagt, das Spiel ist liebevoll detailliert und kindgerecht gestaltet, die Mini-Spiele sind selbsterklärend oder werden durch die Hinweise der Tiere beschrieben. Es ist also die Art App, für die man den Entwicklern auch gerne Geld gibt. Der In-App-Kauf kostet 1,99 Euro und ist damit mehr als vertretbar. Auch wenn meine erste Reaktion nach dem Bär eher Ärger war. Wie, schon vorbei? Ich muss schon zahlen?

Vergessen wird bei diesem ersten Impuls oft, dass hinter solchen und vielen anderen tollen Kinder-Apps eine große Entwicklungsarbeit aus Design und Technik steckt. Und in diesem Fall hat man so gesehen sogar die Möglichkeit, das Spiel zu testen, bevor man schlappe zwei Euro dafür hinblättert.

Forestry ist das wert. Spiele, Animation und Musik sind stimmig, die Idee, die Tiere des Waldes über die Hilfe bei ihren Eigenheiten kennenzulernen, pädagogisch sinnvoll umgesetzt. So sind die Mini-Spiele kurzweilig und angenehm zu spielen. Ein kleines, ruhiges Spiel in liebevoller Gestaltung.

Forestry
ab 4 Jahren
gratis, mit In-App-Käufen
iOS, Android

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Hinterlasse einen Kommentar