Adressen suchen

Nadelfabrik

Reichsweg 30
52068 Aachen

Natuurhistorisches Museum Maastricht

De Bosquetplein 7
6211 KJ Maastricht

Neanderthal Museum

Talstraße 300
40822 Mettmann

Die Ausstellung erstreckt sich über vier Ebenen auf der allmählich nach oben ansteigenden Rampe. Am Beginn wird die Geschichte des Neandertals und die Fundgeschichte des Neanderthalerskelettes erzählt: „Ein Tal und sein Geheimnis“. Daran anschließend werden die entscheidenden Abschnitte der Menschheitsgeschichte vorgestellt: „Eine Reise durch die Zeit“. (mehr …)

Odysseum

Corintostraße 1
51103 Köln

Radio Ragazzi c/o Kinder- und Jugendforum Euro-Jugend

Bendstraße 33
52066 Aachen

Kinder- und Jugendradio für Aachen und die Städteregion (mehr …)

Schokoladenmuseum Köln

Am Schokoladenmuseum 1a
50678 Köln

Am 31.10.1993 wurde das Schokoladenmuseum im Zentrum Kölns eröffnet. Als erster Neubau im Rheinauhafen, einem Schiff aus Glas und Metall gleich, liegt es an der Spitze des neuen Stadtquartiers, das einen neuen städtebaulichen Höhepunkt der Rheinmetropole bildet. Im Museum gibt es ein breites museumspädagogisches Programm und auch Geburtstage können hier gefeiert werden.

Suermondt-Ludwig-Museum

Wilhelmstraße 18
52070 Aachen

Viele Jahrhunderte Kunst unter einem Dach: Von deutscher und niederländischer Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts mit Vertretern wie Jacob van Ruisdael, Antonis van Dyck, Joseph de Bray, oder Willem Kalf über Altar-Malerei und spätgotische Bildschnitzerkunst bis zu Meistern der klassischen Moderne – zum Beispiel Lovis Corinth, August Macke, Alexej von Jawlensky, Max Beckmann und Otto Dix. (mehr …)
3

Töpfereimuseum Langerwehe

Pastoratsweg 1
52379 Langerwehe

Tuchfabrik Müller

Carl-Koenen-Straße 25b
53881 Euskirchen-Kuchenheim

LVR-Industriemuseum / Rheinisches Landesmuseum für Industrie- und Sozialgeschichte

UNESCO-Welterbe Zollverein

Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

Zollmuseum Friedrichs

Horbacher Straße 497
52072 Aachen-Horbach

An den 22 Räumen und rund 3.000 Exponaten des Zollmuseums lässt sich die Geschichte der Zölle und ihre Entwicklung von der Einnahmequelle bis hin zum Schutz für die einheimische Wirtschaft nachvollziehen. Zu sehen gibt es auch viele Skurrilitäten aus der Zeit des Schmuggels und der wilden Verfolgungsjagden an den Grenzen. In diesem Museum fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt. (mehr …)
12
page 2 of 2