Adressen suchen

Badesee Düren-Gürzenich

Am Badesee
52349 Düren-Gürzenich

Strandbad mit Bäumen und weißem Sandstrand von 600 Meter Länge und großzügigen, grünen Liegewiesen. Auch zum Bötchenfahren. (mehr …)

Barmener Baggersee

Seestraße
52428 Jülich-Barmen

Der kleine Sandstrand liegt etwa 1.000 Meter hinter Haus Overbach und ist frei zugänglich. Mit sanitären Anlagen und einem extra Hundestrand. (mehr …)

Beach Club Eifel

Eschaueler Weg 99
52385 Nideggen

Neu angelegter Strand mit Palmen und Strandliegen. Hier kann man am Ufer des Rursees sonnenbaden und schwimmen. Umkleidekabinen und sanitäre Anlagen sind vorhanden, die DLRG wacht über den Badebetrieb. (mehr …)

Blausteinsee Eschweiler

Am Blausteinsee
52249 Eschweiler

Freizeitangebot am Blausteinsee: Tauchen, Segeln, Surfen, Kanu/Boot, Skaten, Radfahren, Wandern & mehr Schwimmen (das Schwimmen ist in Ufernähe in einem ausgewiesenen Teilbereich auf eigene Gefahr erlaubt) (mehr …)

Echtzer See

Campingstraße 50
52353 Düren-Echtz

Ehemaliger Baggersee. Das Freibad hat einen abgetrennten Schwimmbereich für Kinder. Liegewiesen, Imbiss, Bierterrasse und Campingplatz sind vorhanden. Auf dem See kann man segeln, Boot fahren, fischen und tauchen. (mehr …)

Fun Valley Maastricht

Oosterweg 5
6245 LC Eijsden

Südlich von Maastricht liegt der Freizeitstrand Oost-Maarland. Mit Strand, Liegewiesen, Strandcafé. Vor Ort befindet sich auch ein großer Indoor-Spielplatz. (mehr …)

Naturerlebnisbad Einruhr e. V.

Rurstraße
52152 Simmerath-Einruhr

2007 wurde das neu gestaltete Naturerlebnisbad Einruhr feierlich eingeweiht. Mit einem weit über die Region hinaus einzigartigen, innovativen Konzept kommt das Einruhrer Naturerlebnisbad nun ohne Chlor und ohne Chemie aus; die Reinigung des verbrauchten Badewassers erfolgt rein mikrobiologisch in einem hierzu eigens angelegten Schilf-Regenerationsteich. Mit diesem Konzept fügt sich das Bad perfekt ein in die Kulisse des unmittelbar an Einruhr angrenzenden Nationalparks Eifel und entspricht überdies einem stetig wachsenden ökologischen Bewusstsein.

Naturseebad Kapbusch

Kapbuschstraße
41836 Hückelhoven

Der Badesee bietet einen Freibadbereich mit einem mit weißem Sand aufgefüllten Uferbereich, Beachvolleyballfeld, und kleinem Spielplatz mit Holzschiff. Kalte und warme Speisen und Getränke gibt es im Kiosk auf dem Gelände. Das Naturseebad Kapbusch ist je nach Witterung ab Mitte Mai bis Ende August geöffnet (an Schultagen von 11 bis 20 Uhr und am Wochenende und in den Ferien von 10 bis 20 Uhr).

Rurseezentrum

Seeufer 3
52152 Simmerath/Rurberg

Das Rurseezentrum mit Naturfreibad ist ganzjährig unabhängig vom Badebetrieb zugänglich. Von der Seepromenade aus bietet sich ein schöner Ausblick auf den See. Ein barrierefreier Rundweg führt zum neuen Strandbad. Ein Beachvolleyballfeld, ein Fußballplatz, Grillhütte, Kiosk und Außengastronomie in den Sommermonaten runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei. (mehr …)

SUPsafety

Seerandweg 26
52152 Simmerath

Wie der Name Stand-Up-Paddeln schon vermuten lässt, stellt man sich auf ein relativ breites und stabiles Surfboard und rudert dabei mit einem Paddel. Was anfangs wackelig erscheint, ist auch oder gerade für Kinder leicht zu lernen. Direkt am Rursee liegt eine der ältesten SUP-Schulen Deutschlands. Für Kinder von 4 bis 12 Jahren gibt es die Kurse SUPkidz sowie SUPfamily. Neu im Programm ist SUPpolo und SUPxxl. Preise: SUPkidz: 15 Euro für 1 Stunde Foto: Veranstalter

VENNtastic Beach Worriken (Bütgenbacher See)

Worriken 9
4750 Bütgenbach

Das Freizeitzentrum Worriken bietet u. a. einen großzügigen Badestrand, eine kleine Badebucht für die jüngeren Gäste, eine bewachte Badezone von 2000 m² mit Inseln zum Sonnen, ein Trampolin (7 m), einen Klettereisberg (5 m) und einen Spielplatz mit kleinem Sandstrand. (mehr …)