KurzfilmKino: Ormie

in Aktuelles um die Ecke, Kurzfilmkino

Alle mögen Kekse. Nicht nur das Krümelmonster, sondern auch Schwein Ormie. Als ihm der verführerische Duft von Plätzchen in die Nase steigt, entdeckt Ormie oben auf dem Kühlschrank eine Glasdose, randvoll gefüllt mit leckeren Keksen. Leider ist Ormie zu klein, um von alleine an die Dose zu gelangen. Also setzt es sprichwörtlich alle möglichen Hebel in Bewegung, um an sein Ziel zu gelangen. Der 3D-Animationsfilm „Ormie“ ist ein saumäßig komischer Spaß für Groß und Klein mit viel Tempo und einer ordentlichen Portion Slapstick inszeniert – und überdies eine Reminiszenz an die goldenen Zeiten des Cartoon-Kinos.

Altersempfehlung: Für alle ;-)

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar