KurzfilmKino: Meine Mutter ist ein Flugzeug

in Filmarchiv, Im Kino, Kurzfilmkino

Jedes Kind denkt, dass die eigene Mutter etwas ganz besonderes ist. Nun, in diesem Fall ist sie ein Flugzeug. Und obwohl all die anderen Mütter auch cool sind – die Ballerina-Mütter, Prinzessinen-Mütter und Lastwagenfahrer-Mütter: eine Flugzeug-Mutter hat schließlich nicht jeder. Und so erhebt sich der kleine Junge mit seinem Mutterluftschiff in die Wolken, erkundet ferne Länder, liefert die Post aus und durchlebt so manche brenzlige Abenteuer. Aber Mutter macht das schon.

Der knapp 7-minütige, in sehr reduziertem, skizzenhaften und kindlich anmutenden Illustrations-Stil geschaffene Animationsfilm der russischen Künstlerin Yulya Aronova strotzt nur so von charmanten Einfällen, witzigen Situationen und liebenswerten Details. Die bezaubernde Filmmusik von Lev Slepner ist auf den Punkt genau perfekt abgestimmt und ein Musterbeispiel dafür, wie ein gelungener Soundtrack einen guten Film zu einem sehr guten machen kann.

Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar