DIY-Makramee: Blumenampel

in Aktuelles um die Ecke, Basteln, yang52 (14+)

Eine Blumenampel darf heutzutage in keinem Hipster-Haushalt mehr fehlen! Ihr wollt auch den Style der 70er Jahre bei euch zu Hause verbreiten? Hier kommen ein paar Basics der Knotentechnik Makramee.

Material bekommt man im Bastelgeschäft. Es gibt ökologisches (besser für die Umwelt) oder auch Material mit Kunststoffanteilen (kann man mit Feuerzeug verschmelzen). Für die Blumenampel bracht man rund 16 m Band (1 m kostet etwa einen Euro)

Bleibe immer auf dem Laufenden

Ich will nichts verpassen und möchte wöchentlich den kostenlosen KingKalli-Newsletter erhalten und über aktuelle Themen und Termine auf dem Laufenden gehalten werden.

Ich bin damit einverstanden, den Newsletter zu erhalten und weiß, dass ich mich jederzeit problemlos wieder abmelden kann.

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar