COMICS! MANGAS! GRAPHIC NOVELS!

in Aktuelles um die Ecke, Ausflug, Kultur & Musik

Vom 7. Mai bis zum 10. September 2017 kann in der Bundeskunsthalle in Bonn die bisher umfangreichste Ausstellung zur Entwicklung der Gattung Comic in Deutschland besucht werden. Mit ca. 300 Exponaten aus Amerika, Europa und Japan wird die Vielfalt des Mediums anschaulich vermittelt. Auch wenn sich amerikanische und europäische Comics sowie japanische Mangas durch unterschiedliche Darstellungsweisen abgrenzen, ist ihnen doch gemeinsam, dass sie heutzutage alle Generationen ansprechen und zu einem globalen Phänomen geworden sind. Da Comics sich in Japan und Europa aufgrund des Zweiten Weltkriegs erst recht spät verbreitet haben und ganz eigene Traditionslinien aufweisen, ist diesen beiden Ländern jeweils ein eigener Bereich gewidmet.
Öffentliche Führungen finden immer mittwochs um 18:00 Uhr sowie spezielle Kinderführungen an Sonn- und Feiertagen um 14:00 Uhr statt.
 
Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH
Museumsmeile Bonn
Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn
www.bundeskunsthalle.de

Comic: WinsorMcCay

Hinterlasse einen Kommentar