Villa Luna eröffnet Kita im Aachener Südpark

Im September ist es so weit: Die bilinguale Kindertagesstätte Villa Luna eröffnet im Aachener Südpark ihre neue Einrichtung auf dem ehemaligen Forschungsgelände von Philips an der Weißhausstraße. Auf großzügigen 1.400 Quadratmetern und zwei Ebenen werden dann sieben Betreuungsgruppen für Kinder von 0 bis 6 Jahren zur Verfügung stehen. „Die Qualität unserer Betreuung wird von den[…..]

Von Gartenwächtern, Hochstaplern und Kochprofis

Bei der Offenen Tür im Driescher Hof sind ein paar sehr engagierte und kreative Mitarbeiter am Start, die wirklich etwas bewegen. Zum Beispiel mit dem Projekt „Let’s Move“ zur Gesundheitsförderung von Kindern und Teenies. In dessen Rahmen hat auch der Social Day stattgefunden – eine Initiative der Firma Zentis zur Verschönerung und Instandsetzung der Einrichtung für Kinder- und Jugendhilfe. Wir haben den D’Hof besucht und erlebt, wie Führungskräfte zu Handwerkern, Eltern zu Kochprofis und Kinder zu Gärtnern werden.

Grüne Oasen und Gehweg-Paradiese

Wer pflanzt und sät, erntet viel Gutes – z. B. einen Nachbar-Oskar. Immer mehr Nachbarschaften gestalten ihr Wohnumfeld selbst. So entstehen ganz neue Wohlfühlräume.
Begrünungs- und Umweltaktionen stehen für viele Nachbarschaften auf dem Programm. Durch die Verschönerung ihres Wohnumfelds stärken sie auch die Identifikation mit ihrem Quartier. Bis Oktober können Nachbarn mit dem grünen Daumen ihre Projekte beim Wettbewerb von Netzwerk Nachbarschaft einreichen – und 500 Euro gewinnen.

Kurzurlaub im monte mare

So hell wie unter freiem Himmel und so wellig wie am Meer – so könnte man das Freizeitbad monte mare beschreiben. Denn die große Glaskuppel lässt sehr viel Licht hinein und die regelmäßig einsetzenden Wellen vermitteln ein Gefühl von Urlaub. Ein kleines Außenbecken und eine Liegewiese gibt es auch. In unserer neuen Ausgabe (KingKalli Juni/Juli 2017) gibt es auf Seite 47 einen Guteschein für ein Kind (gültig bis 31. August 2017).

Alsdorfer Tierpark feiert 50-Jähriges – und in den Gehegen stellt sich Nachwuchs ein

Der Tierpark am Alsdorfer Weiher wird in diesen Tagen 50 Jahre alt. Im Frühjahr 1967 ist der Tierpark eröffnet worden, einige Jahre später gründete sich der Tierparkverein. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens werden der Tierparkverein und die Alsdorfer Freizeitobjekte GmbH, die für die Stadt Alsdorf den Tierpark bewirtschaftet, einige Verbesserungen auf dem Gelände umsetzen. „Wir[…..]

Zwischenzeugnisse: Nachhilfe als Investition?

Die Reaktionen reichen von „Ist ja gerade nochmal gutgegangen“ über „Gar nicht so übel“ bis „Uiuiui“. Was derart unterschiedliche Resonanz hervorruft, sind nicht die Ergebnisse einer Kommunalwahl oder die neuesten Studien zum Klimawandel, sondern die Halbjahreszeugnisse. In vielen Familien löst es nervöse Anspannung aus, schwarz auf weiß zu sehen, was man schon dunkel ahnte: Das Kind erbringt nicht die gewünschten Schulleistungen.

Ausprobiert: Papa Tai

Ich hatte mal wieder Lust auf Sushi. Auf gut Glück fuhren mein Partner, unsere einjährige Tochter und ich in die Pontstraße. Wir entschlossen uns ins Papa Tai zu gehen, da es von außen sehr groß aussah und somit viel Fläche für unsere lauffreudige Kleine bot. Der Kellnerin empfing uns sehr freundlich und brachte uns direkt[…..]

Silvester mit Kindern

Wir haben ein paar Tipps für euch gesammelt, wenn ihr Silvester mit Kindern zusammen feiert. Spieletipps, Basteltipps, lustiges fürs Buffet, aber auch Sicherheitshinweise der Feuerwehr.