IMG_7287burg_wilhelmstein_turm_buehne

Saison 2017 auf der Burg Wilhelmstein

Ende Mai fällt der Startschuss zur diesjährigen Open-Air-Saison auf der Freilichtbühne in Würselen, die traditionell mit dem Blind Date eingeläutet wird. In diesem Jahr gibt es neben vielen alten Bekannten wie Beth Hart (bereits ausverkauft), Tina Dico, Manfred Leuchter und Götz Alsmann auch viele neue Acts, die ihre Premiere auf der Burg haben: Anna Depenbusch,…

IMG_7126

Krabbelkonzert im Theater Aachen

Das Spielfoyer war rappelvoll. Mütter, Großeltern und Erzieherinnen sind mit ihren Kleinen zwischen null und drei Jahren am 2. Februar 2017 zum Krabbelkonzert im Theater Aachen gekommen. Eine halbe Stunde lang durften die Gäste zusammen mit der Moderatorin und Theaterpädagogin Lisa Klingenburg lesen, singen und tanzen. Begleitet wurde die Veranstaltung von Hornist Robin van Gemert,…

anders-ist-normal-284

StädteRegion Aachen präsentiert Kindertheater und Filmprogramm 2017

Auch im Jahr 2017 wird es wieder hochkarätiges Kindertheater in der StädteRegion Aachen geben. Diverse Stücke sind ausgewählt worden, um durch die Region zu touren. Aufführungssorte sind Baesweiler, Herzogenrath und Monschau. Kinderfilme (Sams, Hotzenplotz, Wicki …) sind in Monschau, Roetgen und Simmerath zu sehen. Hier findet ihr alle Programmhefte. Zudem werden alle Termine im Kalender…

ritter_trenk_theater_aachen

Premiere: Der kleine Ritter Trenk

Man kann alles sein, was man möchte – man braucht nur eine Prise ritterlichen Mut!

„Aber Ritter tragen doch keine Gummistiefel!“ raunt eine Kinderstimme während Trenk seine Ritterrüstung inklusive Gummistiefel anlegt; „Doch, manche schon!“ antwortet sein Sitznachbar fest überzeugt. Denn Trenk Tausendschlag ist eben ein ganz besonderer Ritter. In Begleitung seines Haustiers Ferkelchen und seiner Freundin Thekla stellt er die Regeln der mittelalterlichen Gesellschaft auf die Probe. Am Freitag, den 25.11., feierte das Stück im Theater Aachen mit Besuch vieler Schulklassen seine Premiere.

wir_wirtschaftswunderkinder

Ausstellung: Wir Wirtschaftswunderkinder

Seit dem 13. November gibt das LVR-Freilichtmuseum Kommern wieder neue Einblicke in seine umfangreichen Spielzeugbestände. Diesmal geht es in einer Sonderausstellung um Spielen und Spielzeug in den 1950er- und 1960er-Jahren. Die Zeit zwischen 1950 und 1967, dem Jahr der ersten Rezession in Deutschland, ist die Zeit des Wirtschaftswunders. Ist die Kindheit zuvor noch vom Mangel…

anderarcheumacht

Premiere: An der Arche um Acht

Wie war das nochmal mit der Arche Noah und den Tieren? Immer zwei von einer Art? Blöd nur, dass die Pinguine eigentlich zu dritt sind. Kann jetzt einer nicht mit auf die Arche? Julia Kessen hat sich heute die Premiere des neuen Kinderstücks im Das Da Theater angeschaut.

improtheater

Spontan, witzig und kreativ – Improfestival Aachen 2016

Vom 24. bis 27. November findet in diesem Jahr zum zweiten Mal das Aachener Improfestival statt. Drei verschiedene Improvisationstheater-Gruppen werden von Donnerstag bis Samstag im Theater 99 auftreten. Zusätzlich sind an diesem Wochenende Workshops rund um das Thema Improvisationstheater für Jugendliche und Erwachsene geplant. Thomas Palenberg hat Christoph Wilden, ein Mitglied der Aachener Gruppe „Salto Impronale“ getroffen, um mehr über Improvisationstheater zu erfahren.

daskleinegespenst1

Geisterstunde in der Vorweihnachtszeit – Die Bühne ’78 spielt „Das kleine Gespenst“

In der Vorweihnachtszeit spukt der Eilendorfer Theaterverein Bühne ’78 mit seinem Ensemble durch den Saalbau Kappertz. Denn in diesem Jahr dürfen sich kleine und große Kinder auf „Das kleine Gespenst“ nach einer Erzählung von Otfried Preußler freuen. Am ersten und zweiten Adventswochenende erwartet die Zuschauer wie gewohnt ein tolles Bühnenbild und ein mit reißendes Ensemble.…