„Magisches Maastricht“ im Dezember: Verkehrstipps für Besucher aus Deutschland

Vom 1. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018 findet in Maastricht die Veranstaltung „Magisches Maastricht“ statt. Alle Termine stehen auch in unserem Kalender. Da viele Besucher nicht wissen, wo sie in Maastricht Parken sollen, hat die Stadt hat ein ÖPNV-Angebote entwickelt und ein umfangreiches Info-Portal mit Verkehrstipps für Autofahrer aus Deutschland online gestellt, damit diese möglichst einfach und bequem reisen können. Das deutschsprachige Portal mit ausführlichen Informationen über die Alternativen und die Park + Ride-Parkplätze ist online via www.maastrichtbereikbaar.nl/de zu finden. Hier folgen Tipps für Autofahrer und für die Anreise per ÖPNV.

Weihnachtsaktion der Tafeln

Die Tafeln sammeln Lebensmittel für bedürftige Menschen, die diese gegen einen geringen Kostenbeitrag erwerben können. In der Weihnachtszeit findet alljährlich eine große Weihnachtskisten-Aktion statt.
Hier können alle Menschen für die Bedürftigen in ihrer Stadt Weihnachtskisten packen. Die Kisten werden dann von der Tafel kostenlos an ihre Kunden abgegeben.

Wunschbäume in Aachen & um die Ecke

Nicht alle Kinder und Familien sind gleichermaßen gesegnet mit der Möglichkeit sich an Weihnachten zu beschenken oder beschenkt zu werden. Einige Unternehmen haben Tannenbäume aufgestellt, an denen Zettel mit kleinen Geschenkwünschen hängen. Wer auf diese Weise etwas weitergeben möchte, findet hier ein paar Adressen. Ihr kennt noch mehr Wunschbäume oder findet andere Arten des Spendens sinnvoller? Gebt die Anregungen und Adressen gerne an uns weiter, wir werden sie veröffentlichen.

Gebrauchtes Spielzeug wird gesammelt

Ab dem 9. November ist es wieder soweit: Guterhaltenes Spielzeug kann für Bedürftige abgegeben werden. Zum elften Mal sammeln Ehrenamtliche gut erhaltene Spielsachen und verteilen diese vor Weihnachten an bedürftige Familien in der Region. Hoch im Kurs stehen bei den Kinderwünschen Ein-, Zwei-, Dreiräder und andere Kinderfahrzeuge, außerdem Puppen, Puppenwagen, Puppenhäuser, Bauernhöfe, Werkbänke, Garagen mit[…..]

Jugend kreativ: Erfindungen verändern unser Leben

Wer kreativ ist und seine Ideen gerne zu Papier bringt, hat wie jedes Jahr die Gelegenheit, am Internationalen Jugendwettbewerb der Aachener Bank teilzunehmen. Alle Schüler und Schülerinnen von der 1. bis zur 13. Schulklasse können sich etwas zum Motto „Erfindungen verändern unser Leben“ einfallen lassen. Viele Schulkassen in der Region reichen ihre Bilder im DIN-A3-Format[…..]

Ferienspiel „FahrRad in Aachen“

Fahrradtraining mit der Aktion Licht am 23.10. von 14 bis 17 Uhr im Floriansdorf Licht am Rad ermöglicht es etwas auf der Straße zu sehen. Das ist aber nur eine Funktion der Fahrradbeleuchtung. Die andere, meist noch wichtigere Funktion ist das Gesehen werden. „Um dies zu veranschaulichen, wird bei den Herbstferienspielen „FahrRad fahren“ am 23.10.[…..]

UnternehmensGRÜNDUNG ins Rollen bringen

AC² – der Gründungswettbewerb zum eigenen Unternehmen
Wer sich mit dem Gedanken einer Unternehmensgründung trägt, sollte den Start des regionalen Businessplanwettbewerbs AC² – der Gründungswettbewerb nicht verpassen. Los geht es am Donnerstag, 16. November um 19 Uhr im Depot Talstraße, Aachen.

Joggen bei Flutlicht

Ihr geht gerne Laufen, aber im Winter ist es so schnell dunkel? Ab dem 2. Oktober 2017 steht das Waldstadion wieder zum Laufen zur Verfügung. Montags und freitags von 16:30 bis 20:00 Uhr können für Jogger hier Laufen. Diese Trainingsmöglichkeit geht bis zum 21. März 2018. Die Trainingsbeleuchtungsanlage wird jeweils um 16:30 Uhr eingeschaltet; sie[…..]