Premiere: Der kleine Ritter Trenk

Man kann alles sein, was man möchte – man braucht nur eine Prise ritterlichen Mut!

„Aber Ritter tragen doch keine Gummistiefel!“ raunt eine Kinderstimme während Trenk seine Ritterrüstung inklusive Gummistiefel anlegt; „Doch, manche schon!“ antwortet sein Sitznachbar fest überzeugt. Denn Trenk Tausendschlag ist eben ein ganz besonderer Ritter. In Begleitung seines Haustiers Ferkelchen und seiner Freundin Thekla stellt er die Regeln der mittelalterlichen Gesellschaft auf die Probe. Am Freitag, den 25.11., feierte das Stück im Theater Aachen mit Besuch vieler Schulklassen seine Premiere.