Ausprobiert: Bistro il Cavallo

in Aktuelles um die Ecke, Ausflug, Essen & Ernährung

Ein Bekannter erzählte mir von einem gemütlichen Bistro in einem Reitstall. An einem freien Tag fuhr ich mit meiner Anderthalbjährigen dorthin.

Zuerst hatte ich Probleme es zu finden. Wir sind die Kellerhausstraße hoch und runter gefahren. Es gibt weder Straßenschilder, die auf den Reitstall Braun, noch auf das Bistro, hinweisen. Schließlich sah ich ein Schild, dass zu den Hausnummern 48 – 34 führt. Hausnummer 40 war unser Ziel. Wir bogen in die Sackgassenstraße ein (gegenüber der Firma Flamm). Am Ende fuhren wir auf das Gelände vom Reitstall und konnten dort sehr gut parken. Direkt bei der Einfahrt entdeckten wir Pferde. Meine Tochter war sofort in Bestlaune!

Hier ist das Bistro ausgeschildert und wir fanden die Treppe, die zum Lokal führt, ohne Probleme. Vom Innenbereich hat man eine klasse Aussicht auf die Reithalle. Da diese bei unserer Ankunft leer war, setzten wir uns auf die Terrasse, die direkt über den Ställen liegt. Wir wählten einen Platz, von denen wir die Tiere auf den Koppeln gegenüber am besten beobachten konnten.

aussicht_bistro_il_cavalloDer Kellner war sehr freundlich zu uns. In das Glas meiner Tochter gab er einen Strohhalm hinein und brachte ihr ein kleines Besteckset zum Essen. Das bestellte Gemüserisotto kam ohne lange Wartezeit. Es schmeckte köstlich!

Wir gingen hinein um zu schauen, ob grad jemand reitet. Wir hatten Glück und konnten durch die großen Fenster die Reiter bestaunen. Der Innenbereich ist sehr schön dekoriert. Wir fanden einen ausrangierten Sattel, den wir ausgiebig begutachteten.

Einen Wickeltisch gibt es leider nicht. Jedoch könnte man ganz kleine Babys vielleicht mit einer Unterlage auf dem Waschtisch wickeln. Größere auf der Sitzbank in der Ecke, wo der Sattel liegt. Auf der Terrasse sollte man beachten, dass eine Treppe hinunterführt. Diese ist zwar durch eine Türe gesichert, die jedoch nicht abgeschlossen ist. Vermutlich aus brandschutztechnischen Gründen. Meine Kleine fand leider sehr schnell heraus, dass sie diese öffnen kann.

risotto_bistro_il_cavalloDas Essen kann man auch vorbestellen und abholen. Jedoch hat man bei einem Besuch vor Ort direkt auch ein tolles Entertainment für die Kinder. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen, nicht nur wegen der Pferde. Das Essen war ein Traum!

Bistro Il Cavallo, Kellerhausstraße 40, Aachen

Weitere Artikel

Hinterlasse einen Kommentar